Woher wisst ihr genau wann euer ES war?

Hallo zusammen,

ich lese hier häufig etwas von ES+X. Damit ist wohl gemeint Eisprung + X Tage. Aber woher wisst ihr das eigentlich so genau?
Ich nutze Ovulationstests und weiß dann ja nach dem positiven Test, dass der ES in spätestens 48 Stunden stattfindet, was ja ein Zeitraum von 2 Tagen ist.
Zudem hatte ich 2 positive Tests, am 22.01. und am 23.01. (jeweils gegen 14 Uhr) und am 24. war die Linie dann nur noch schwach zu sehen. Nun weiß ich ja nicht, ob ich heute ES+6, 7 oder 8 bin. Oder etwa doch? Könnt ihr da etwas zu sagen?

Danke und viele Grüße von der „Neuen“ im KiWu-Forum :)

1
Thumbnail Zoom

Ich glaube, es ist einfach einfacher zu schreiben, ich bin Es+6, als „Ich bin unverheiratet zwischen es+5-7.
ich messe jetzt auch Tempi und mache ovus. Und kann sagen, dass ich es+5-6 bin. 😃
Und bei manchen wird beim FA geschaut, die können wirklich genau sagen.

2

Okay verstehe, dann nehme ich einfach die Mitte, also ES+6 😄 Danke dir ☺️

5

Meist ist es ein guter Anhaltspunkt wenn der Ovu von Positiv auf Negativ wechselt. Viele messen auch Temperatur da hat man auch Beweis daß ES war

weitere Kommentare laden