Wem ging es auch so?

Hallo ihr LiebenđŸ™ˆđŸ€­,
ich wollte euch mal gerne etwas fragen, ich bin heute ES + 13/14 und mĂŒsste morgen oder ĂŒbermorgen meine Periode bekommen. Wir basteln momentan an Kind Nr. 2 und sind ganz krĂ€ftig am mitfiebern🙈
Nun mein Anliegen ich hab schon seit ES+10 dauernd stĂ€ndige Übelkeit ( bis in den Nachmittag hinein) und ich schlaf mehrmals am Tag auf dem Sofa ein. Solche Symptome hatte ich in der FrĂŒhschwangerschaft von meinem ersten Kind nicht. Da hatte ich erst ab der 10 SSW mit MĂŒdigkeit zu kĂ€mpfen, aber mehr auch nicht. Gestern durfte ich positiv testen und ich bin mir echt unsicher, ob ich mir das einbilde oder ob das wirklich Symptome sind. Was meint ihr?
FĂŒhlt euch alles gedrĂŒckt und bleibt alle gesund.
In Liebe
Lia💕

1

Hallo, das bildest du dir nicht ein. Mir geht's genauso und ich bin heute 5+0.

Ich wĂŒnsche dir alles Gute đŸ’–â€ïžđŸ™đŸ˜Š

2

Und mir geht's schon seit einigen Tagen so 😊

5

Lieben Dank fĂŒr deine Antwortâ˜ș Bin mal selbst soo gespannt. Ich hab ihn zwei Wochen den Frauemarzttermin uns freu mich den kleinen KrĂŒmel zu sehenđŸ„°

3

Ich hÀtte am Donnerstag meine Periode bekommen sollen , aber sie kamen nicht.

Die letzten Tage ging es mir richtig mies , heute ist es extrem Übelkeit ( plus spucken ) , schwindlig, lieg nur im Bett weil ich mĂŒde bin. Bisschen ab und zu leichtes Unterleib ziehen .


WĂŒnsche dir alles gute đŸ€đŸ„°

4

Ja das sind Symptome ^^ war bei meiner 1. Ss auch so jetzt bin ich in der hibbelphase. Ich wĂŒnsche dir eine schöne Kugelzeit

6

Mir ging es auch so.
Bei Grossen eigentlich keine Symptome, beid er Kleinen war die Übelkeit auch bereits vor ausbleiben der Periode da (sie blieben allerdings auch bis knapp in den 7. Monat) - aber meine Maus wars wert;)