Frage zum Zs 🙃

Hallo. Wie oben steht, habe ich eine Frage zum. Zervixschleim. Bei mir ist es so, dass dieser permanent auf dem Höhepunkt ist. Auch nach dem Eisprung bleibt der so đŸ€·â€â™€ïž ist das bei jemanden genauso?
Das ist doch dann ein Hindernis bei der Auswertung nach nfp... Oder?

1

ich habe immer S oder S+, aber beim ES ist der noch merklich mehr und teilweise ein richtiger kleiner klumpen oder gelee haufen :-D merkst du ĂŒberhaupt gar keine unterschiede?
NFP klappt trotzdem sehr gut, weil die tempi ja eh das hauptsĂ€chliche und zuverlĂ€ssigste anzeichen ist. auch wenn man immer S oder S+ hat, gibt es eigentlich kleine unterschiede wie wĂ€ssriger, fester, trĂŒb, durchsichtig, ...

2

Ich habe tatsĂ€chlich null Unterschiede. Ich habe eigentlich tĂ€glich einen geleeartigen Klumpen. Durchsichtig mit weißen FĂ€den.
Gut der ist mal mehr, mal weniger. Aber lÀsst sich immer ins weite ziehen.
Sorry fĂŒr die Beschreibung 😅

Einen Tag hatte ich mal cremigen. Das war beim tempiabfall. Heute wieder... Ja đŸ€·â€â™€ïž

3

okay, also je durchsichtiger desto fruchtbarer. wenn er ganz klar und durchsichtig und wĂ€ssrig ist, ist der höhepunkt. vielleicht beobachtest du das ja mal im nĂ€chsten zyklus :-) und es ist ein großer unterschied, ob so 1-2 cm fĂ€den sind oder ob man es zwischen zwei fingern komplett "spannen" kann, also 10 cm :-)

weitere Kommentare laden