Habe ich meinen Es doch verpasst? Anhang Zyklus Blatt

Thumbnail Zoom

Hallo, ich hatte am 30.6 morgens spinnbaren Zervix und kräftig positive Ovus gegen Abend keinen spinnbaren Zv mehr
Am 1.7 waren die Ovus nicht mehr positiv
Nun fällt meine Temperatur, ich nehme seit 2 Tagen Utrogest, ist der Zyklus gelaufen?
Wir konnten nur 2x Herzeln da ich Zahnschmerzen habe und mir da so gar nicht nach war...

Anmelden und Abstimmen
1

schwer zu sagen, da du mitten im Zyklus erst angefangen hast zu messen... da kann man ja die Kurve nicht auswerten 🤷🏻‍♀️

2

Ja ich hab es mir erst ganz spät überlegt damit anzufangen lg

3

Wenn ich mich an den Ovus und dem Zervix orientieren dann war der Es am 30.6..

4

Hey,

jetzt die Temperatur noch zu messen ist ok um dich mit der Methode auseinanderzusetzen, aber weiter kannst du noch nichts damit anfangen. Ausschlaggebend sind min.6 Werte vor der Hochlage (1. ZH) und eben min. 3 Werte der Hochlage (2.ZH). Die hast du verpasst und kannst so weder den ES verifizieren oder die Länge der HL bestimmen. Ein möglicher Temperaturabfall ist in der 2. ZH aufgrund des Östrogen nicht ungewöhnlich.
Jetzt bleibt dir nur abwarten und evtl. waren deine anderen Beobachtungen ja ausreichend. Progesteron solltest du trotzdem zw. 10-14 Tage nehmen, es sei denn die Menstruation setzt früher ein.

Alles Gute#klee

5

Hallo,
Das kann man leider nicht so genau sagen bei der Kurve, weil du ja auch erst mitten im Zyklus mit dem Messen beginnen hast. Am besten jetzt den Zyklus einfach nutzen, um dich mit NFP auseinandersetzen und dann fängst du nächsten Zyklus ab ZT 1 richtig damit an. 😊