Periode oder Einnistungsblutung?

So jetzt bin ich verwirrt..
Am Donnerstag habe ich bei genau ES+14 morgens die Periode bekommen, den Eisprung habe ich mittels digitalen Ovu von Clearblue ermittelt und hatte auch starken mittelschmerz.
Nun gestern (ZT 2) war die Blutung abends wieder weg wobei ich sagen muss diese 2 Tage war sie echt nicht wenig und ich hatte auch starke regelschmerzen. Normal habe ich die Periode 7-10! Tage, jetzt habe ich heute einen test gemacht da mir auch die Brust weh tut und die Linie kam sofort beim durchlaufen.. Ich verstehs nicht wie kann das sein? Einnistungsblutung trdm so stark und erst bei ES+14?

1
Thumbnail Zoom

Hier ein Bild dazu

2

Guten Morgen.
Ich hatte auch mal einen Zyklus, der sehr ungewöhnlich war. Er war nur 24 statt 30 Tage und die Blutung war auch nur kurz. Damals dachte ich auch schon schwanger zu sein, aber am Ende war ich es leider nicht. Also vielleicht ist es einfach ein Zyklus der aus der Reihe tanzt.
Andererseits könnte es natürlich auch sein, dass vielleicht der ES auch etwas später war als du denkst und des tatsächlich eine Einistungsblutung ist oder einfach eine Blutung in der Frühschwangerschaft, was ja nicht selten ist.
Was den Test betrifft, wäre ich erst mal skeptisch. Würde auf jeden Fall noch einen machen. Wenn es geht einen besseren aus der Drogerie oder Apotheke.
Drücke dir ganz fest die Daumen, dass es positiv endet - im wahrsten Sinne 😉
Alles Gute! 🍀

4

Hallo danke für deine liebe Antwort.
Leider war es aber tatsächlich meine Periode, habe jetzt von meinen FA Clomifen 1-0-1 also 100mg täglich bekommen da ich ja PCO habe und es sowieso sehr selten ist dass ich einen Eisprung habe.
Ich nutze jetzt auch den Clearblue Monitor Advance, heute bin ich ZT14 seit ZT 11 zeigt der Monitor hoch. vorgestern hatte ich eine kurze Schmierblutung die war nach 2h wieder weg, heute morgen wieder und grad vorher am WC sehr viel spinnbaren ausfluss und Streifen Ovu ist schon ziemlich dick, noch nicht gleich oder stärker aber ich denke und hoffe dass der Monitor morgen dann MAX anzeigt dann sollte übermorgen der ES sein :)

3

Hi. Ich hab damals bei Es+14 viel stärker positiv getestet.. ich hoffe du bist trotzdem schwanger ♥️

5

Hallo danke für deine liebe Antwort.
Leider war es aber tatsächlich meine Periode, habe jetzt von meinen FA Clomifen 1-0-1 also 100mg täglich bekommen da ich ja PCO habe und es sowieso sehr selten ist dass ich einen Eisprung habe.
Ich nutze jetzt auch den Clearblue Monitor Advance, heute bin ich ZT14 seit ZT 11 zeigt der Monitor hoch. vorgestern hatte ich eine kurze Schmierblutung die war nach 2h wieder weg, heute morgen wieder und grad vorher am WC sehr viel spinnbaren ausfluss und Streifen Ovu ist schon ziemlich dick, noch nicht gleich oder stärker aber ich denke und hoffe dass der Monitor morgen dann MAX anzeigt dann sollte übermorgen der ES sein :) #schmoll