Same procedure as every month ... 😪

Thumbnail Zoom

Hallöchen ihr lieben,
dann will ich Mal wieder geduldig warten 🙈
Ich hasse diese Zeit. Ich bin jetzt im 8ÜZ und hab langsam keinen Nerv mehr. Kann doch nicht so schwierig sein schwanger zu werden. Langsam komm ich mir vor als wäre ich zu blöd dazu ☹️ hab einen 28 Tage Zyklus. Bei diversen Frauenarzt besuchen hieß es bisher immer " alles so wie's sein soll" ... Und warum werde ich dann einfach nicht schwanger?!
Sorry fürs geheule 🤣

Mein ovu Test (CB rosa) hat mir gestern nen Smiley gezeigt, nur morgens, seit dem nicht mehr. Kommt mir bisschen kurz vor oder was meint ihr?

Drücke euch allen die Daumen, liebe Grüße ❤️

1
Thumbnail Zoom

Hey 👋🏻 mir gehts grad gleich wie dir . Bin nun im 6 ÜZ und ich raffs bald nicht mehr , weil ich hab auch immer regelmäßig Zyklus von 28/29 Tagen . Hab immer um ES Sex und meine Ovulationstest sind immer fett positiv/Peak war gestern . Ich glaub heute ES .

2

Hey, ist ja fast identisch bei uns. 😋
Ja keine Ahnung wieso es nicht klappt trotz Sex nach Plan 🤔 jedenfalls nervt es. Hab übrigens auch heute erst Spinnbaren zerwix. Ich denke mittlerweile als, ich würde irgend was falsch verstehen aber dann denke ich mir... Jeden Monat positive ovus, Spinnbarer zerwix, Mittelschmerz und dementsprechend Sex... Was soll denn da Flasch sein 🤣
Naja irgendwann wird's schon klappen. Jetzt heißt es erstmal wieder warten 🍀

3

Hey hey 👋🏼
Mir gehts leider genau so.. sind im 15.ÜZ und nach zig Untersuchungen (sogar mein Mann) scheint alles in Ordnung zu sein und trotzdem will es nicht klappen 😢
Ich sag mir jetzt jedes Mal wenn die mens eintrudelt, es sollte noch nicht sein.. Geduld 🙏🏼🍀

8

Oh Gott das ist echt heftig. Ich verstehe das einfach nicht aber alles im Leben hat wohl seinen Sinn. Irgendwann wird unser Traum vom Baby wahr ❤️ drücke dir die Daumen 🍀

12

Danke dir! Das wünsche ich dir und allen anderen auch 🙏🏼♥️

4

Exatk so geht es mir auch! Und das schon über 2,5 Jahre..

Man fragt sich echt, was da hakt.. bei anderen scheint es so easy🤔

9

Das ist aber echt eine lange Zeit. Aber Hoffnung niemals aufgeben. Meine Schwester würde als unfruchtbar eingestuft..... Sie hat ihr Leben lang nie Verhütet....mit 38 war sie dann überraschenderweise schwanger. Der kleine Mann ist nun 6 Jahre ☺️ Wunder gibt es. Wir dürfen nur nicht den Mut verlieren 🍀❤️

5

Ach Mensch, ja, es ist wirklich jedes Mal ein blödes Gefühl! Tu dir heute was Gutes, jammer auch ruhig mal und tu dir selbst leid, die Gefühle dürfen auch mal raus.

Und dann auf in einen neuen Zyklus, das wird schon!

Wenn bei dir soweit alles in Ordnung scheint, wie sieht es denn bei deinem Partner aus? Hat er mal ein Spermiogramm gemacht?

7

Danke für eine lieben Worte ❤️ nein bisher haben wir noch kein speemiogramm gemacht weil meine Frauenärztin meint wir sollen noch nicht den Teufel an die Wand malen 🙈 wir sollen es noch weiter probieren. Mein Freund ist zusätzlich auch garnicht begeistert davon eine Probe abzugeben, was ich auch gut verstehen kann. Wir haben uns gesagt wir versuchen es noch drei Monate und wenn bis dahin nix geklappt hat dann geht er zur Untersuchung. Hoffe es klappt einfach ganz normal ohne Untersuchungen, kiwu klinik oder sonstige Extras.

6

Huhu🙋‍♀️
Ich bin im ÜZ7 und habe auch keine Geduld mehr. Die ersten Monate total motiviert mit ovus und alle 2 Tage geherzelt aber irgendwie klappt es nicht. Habe auch schon zum Spaß halber die Kerze gemacht um den Es rum, haben auch schon täglich GV gehabt anstatt alle 2 tage oder auch Zyklus Tee 1&2 die ersten 3 monate bringt irgendwie alles nix. Mein Mann nimmt von folio men die Tabletten schon 4 Monate auch das ist irgendwie nicht hilfreich 🤔 aber er nimmt sie weiter weil er dann das gefühl hat er trägt auch was dazu bei.
Ich kann von meinem Frauenarzt gar nix erwarten, er meinte ich müsste geduldig sein und wenn ich das nächste mal zum Kontroll Termin komme wäre ich ja vielleicht schon schwanger. Also auch da wird man nicht immer ernst genommen eher abgestempelt als verrückte weil man ein Kind möchte und das nicht erst in 2-3 jahren.
Du bist nicht allein wir leiden alle mit und wie sagt man so schön geteiltes leid ist halbes Leid. 🍀😘
Bitte nicht falsch verstehen es ist lieb gemeint,mir hilft es ein bisschen zu wissen das ich nicht die einzige bin die gefühlt ewigkeiten wartet.
LG und ganz viel Glück euch allen! ✊

10

Oh ja ich hab von Maca (mein Freund auch) über bryo & ovaria bishin zu diversen Tees auch einfach alles ausprobiert. Sogar diese Scheiss Zwiebel Wasser Kur 🤢 hilft scheinbar alles nix.
Ich weiss ich bin bei weitem nicht die einzige und es gibt Leute hier die doppelt oder dreifach so lang üben wie ich...das will ich mir garnicht ausmalen 😱
Im Vergleich dazu heul ich schon echt früh Rum... Es nervt nur einfach. Jeden Monat das selbe Spiel, die selbe Enttäuschung. Aber es ist schön sich mit anderen Frauen auszutauschen die sich genau so fühlen das gibt Kraft ❤️

11

Ich verstehe das alles auch nicht, ich habe einen 28 Tage Zyklus und lasse jetzt Hilfsmittel mal weg bis auf mein himbeerblättertee der tut mir einfach gut und schmeckt mir auch, es ist einfach pflanzlich und ich habe keinen ständigen Druck alles ausgeschöpft zu haben und jede Methode probiert zu haben. Wahrscheinlich wie man es auch immer liest kommt es dann wenn man gar nicht mehr damit rechnet. Entspannung ist jetzt mein Fokus😴
Ich möchte auch nicht immer so viel jammern also ich kann das gut nachvollziehen was du schreibst andere warten jahre aber jeder mensch ist anders und oder hat wenig Geduld aber im Endeffekt können wir nicht viel machen wenns nicht sein soll dann halt nächsten monat. Und genau das ist der punkt also ich lebe von monat zu monat und die tage ziehen sich wie ein Kaugummi und dann endlich kann man testen aber es bleibt negativ und das selbe nächste monat nochmal es ist extrem nerven auftreibend 😐
Aber wenn's dann mal geklappt hat kann ich mir gut vorstellen das man sich wünscht alles mehr genossen zu haben. Weil die Zeit einfach so schnell fliegt. Naja es ist aber auch schwer so lange auf ein Wunder zu warten.
Irgendwann und das hoffentlich bald da bin ich positiv wird jeder von uns positiv testen ❤✊

13

Hallo an Alle,

Bitte gebt nicht auf und verzweifelt nicht. Ich weiss, ist leichter gesagt als getan.

Wir haben es letztes Jahr jeden Monat versucht und nix ist passiert. Man wird jeden Monat hibbeliger.

Wir kamen dann drauf, dass das übliche gleitgel dran schuld ist. Habe dann kinderwunsch gleitgel bestellt und es hat sofort funktioniert.
Falls jemand von euch normales gel verwendet, dann kann euch das evtl. Weiter helfen.

Ansonsten immer positiv bleiben.

Ich fing an mir zu sagen, dass ich auch so ein schönes Leben mit meinem Mann habe und wenn es nicht sein soll, dann genießen wir das Leben zu zweit. Wir haben schon Pläne für die nächsten Reisen geschmiedet.

Als ich dann die Einstellung hatte und das neue gel benutzt habe, war der test nach 10 Tagen positiv.

Ich wünsche euch allen viel Glück und denkt dran, daß Leben ist wunderschön und lasst euch keine Lebenszeit vermiesen.

Liebe grüsse

16

Schöner Text, danke dafür ❤️🍀

14

Hallo ihr 👋🏼
Mir gehts auch so. Alles angeblich in Ordnung, Zyklus regelmässig, Eisprünge vorhanden und Sex natürlich auch zur richtigen Zeit und trotzdem passiert nix.
Ich soll in die KiWu oder abwarten sagt meine FA, sie macht keine Diagnostik, wenn alles gut ist.
Mann war auch beim Check-Up, alles gut. Auch die Hormone. Spermiogramm wurde noch nicht gemacht. Wozu auch… ein schlechtes Ergebnis wäre schlecht für die Psyche und ausser Vitamine etc. kann man da dann eh nicht viel machen. Und in die KiWu will ich sowieso noch nicht. Sind jetzt im 9. ÜZ, ES+3.
Schön zu wissen, dass man nicht alleine ist 🥰

15

Ja es ist wie verhext irgendwie. manchmal dauert es eben, dagegen kann man leider auch nix tun. Kiwu klinik will ich eigentlich auch nicht will einfach das es auf natürlichem Weg ohne wie Tam Tam klappt. Und wie du sagst, speemiogramm ist am Ende auch egal weil man wie du schon sagst nichts daran ändern kann bis auf Visamine zu nehmen um es zu verbessern. Das tut mein Partner ja auch. Also abwarten uns Tee trinken. Wir sitzen da alle im selben Boot 🙈 drücke dir die Daumen 🍀

17

Hallo Zusammen, hab gerade eure Kommentare durchgelesen weil wir auch seit 12 ÜZ auf ein Wunder hoffen☹️
Ich wollte noch kurz etwas zum Spermiogramm sagen, es stimmt nämlich nicht ganz dass man nichts machen kann, ausser vitamine..

Wir haben diese Woche die Auswertung des Spermiogrammes bekommen und tatsächlich hat man bei meinem Mann eine bakterielle Infektion gefunden im Sperma, diese Bakterien greifen die Spermien an und schränken sie bei der „Bewegung“ ein..

So hat es mir mein Frauenarzt erklärt…..

Wir müssen beide für 2 Tage ein Antibiotika einnehmen, und in 2 Monate nochmal ein Spermiogramm machen lassen um zu schauen ob die Infektion weg ist… 😊