Basaltemp nächtlicher Toilettengang

Thumbnail Zoom

Hallo Zusammen,
Ich messe seit diesem Monat meine Basaltemp. oral. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich sehr starke Schwankungen habe, wenn ich morgens messe (5:30) und nachts auf Toilette war.
Die tiefen Peaks sind, wenn ich durchgeschlafen hatte. Bei den anderen war ich zwischen durch mal Wasser lassen. Meist gegen 1:30-3:30 🙈 wie macht ihr das denn, dass ihr eine ordentliche Kurve zusammen bekommt?

1

Vielleicht solltest du abends nicht so viel trinken, dass du die Nacht durchschlafen kannst.

Vorm Messen sollte man mindestens 4h geschlafen haben.

2

Vaginal messen und nachts halt nicht auf Toilette 🤷🏻‍♀️

3

Ja vaginal oder anal messen kann ich nur empfehlen, seit dem sind meine Kurven viel ruhiger

4

Weniger trinken ist für mich ehrlich gesagt keine Option. Nich stört das auch sonst in keinster Weise ☹

Wie messt ihr vaginal, ohne euren Partner zu wecken?
Stelle mit das anspruchsvoll an, in dunkeln ohne einen mucks von mir zu geben 😄😄✌

5

Nochmal auf deutsch:

Weniger trinken ist für mich ehrlich gesagt keine Option. Mich stört das auch sonst in keinster Weise ☹

Wie messt ihr vaginal, ohne euren Partner zu wecken?
Stelle mir das anspruchsvoll vor, im dunkeln ohne einen mucks von mir zu geben 😄😄✌

6

Wieso das denn? 😃 Das Thermometer im Mund piept doch auch oder ? Wenn ich mit kurzer Hose schlafe brauche ich mich gar nicht ausziehen. Einfach zur Seite und rein damit 🤣

weitere Kommentare laden