Fotos von positiven Tests

Ich hatte Anfang April eine Fehlgeburt mit Zwillingen und frage mich gerade wie „normale“ positive Schwangerschaftstests aussehen. Also meine waren damals so stark positiv, positiver geht wahrscheinlich kaum und ich hatte NMT+3 getestet, da mein Zyklus immer etwas unregelmäßig war. Also bitte nicht falsch verstehen, aber ich hatte häufig gelesen, dass die Tests bei Zwillingen viel stärker anzeigen, da mehr Hcg gebildet wird. Also meine Frage ist jetzt zu welchem Tag eure positiven Tests wie aussahen, damit ich für die Zukunft einen Anhaltspunkt habe 🙈

1

Ich hab zwar kein Foto mehr, aber bei meinem Sohn hab ich damals direkt am NMT getestet und bei mir war es auch knalle positiv^^ Beide striche waren tatsächlich nahezu gleich stark

2

ach das ist gut zu wissen, ich dachte immer es lag daran, dass es zwei waren ^^

3

Ich denk, das ist auch bei jeder unterschiedlich. Aber ja, eigentlich heißt es, bei zweien wird auch mehr HCG produziert - offensichtlich hat meiner direkt für 2 produziert :D :D

4
Thumbnail Zoom

NMT

5
Thumbnail Zoom

NMT + 3
Ich habe an ES+8 mit dem Clearblue mit Wochenbestimmung positiv getestet.
Es war nur eins.

6

Hallo..ich war 2016 auch mit Zwillingen schwanger.Mein FA sagte damals das so früh der hcg Wert gleich ist wie beim Einling..ich hab früh positiv getestet so ab es+10..bei kind Nr 2 sogar sehr deutlich an es+8..alles Mädels.. bei den Jungs hab ich erst spät positiv getestet..

7

Ja super danke, das ist gut zu wissen 🙂

8
Thumbnail Zoom

Huhu, das war bei mir an NMT laut Berechnungen vom Arzt ☺️