Donnerstag, was gibts heute?

    • (1) 05.09.19 - 03:07

      Guten Morgen,

      Linsentopf #mampf

      Die Nacht war wieder echt gut, momentan klappt es super mit durchschlafen.

      Jetzt geht's gleich zur Arbeit. Heute Nachmittag steht dringend Haushalt an und Einkaufsliste für morgen schreiben. Vorgekocht habe ich gestern, damit mein Mann vor der Arbeit essen kann und ich nicht erst noch an den Herd stehen muss nach der Arbeit #schwitz

      Schönen Tag euch allen!

      lg Nathalie

      • #koch Hackbraten, Reis & Salat #mampf

        Guten Morgen ihr Lieben! #winke

        #gaehn Ich geistere schon seit 2 Stunden durch die Wohnung. #schwitz Eigentlich kann ich ja ausschlafen, aber ich bin schon so hippelig, denn heute kommt Darling von Montage - wenn alles gut geht treffen wir uns zum Kaffee in "unserer Bäckerei". #verliebt Wenn nicht, kommt er direkt nach Hause. Kommt halt auf den Verkehr drauf an.

        Am Vormittag hab ich einen Termin beim Optiker, da hol ich dann meine neue Brille und versuche mich nach Jahren an Kontaktlinsen.

        Die Betten wollen frisch bezogen werden und die Wäsche will verräumt werden, so dass ich die nächsten Tage die Wäscheberge meiner Männer abarbeiten kann, bis Sonntag muss ja alles wieder gepackt sein.

        Wünsche euch allen einen wunderschönen Tag.

        Grüße #winke
        Caddy mit Familie #verliebt

        Morgen.

        Flädlesuppe.

        Die Nacht war nix. Ich hatte Kopfschmerzen und hab vlt 2 bis 3 Stunden geschlafen #gaehn.

        Gleich werde ich noch eine Schmerztablette nachlegen und dann gehts los zur Arbeit.

        Am Nachmittag sollten wir nach wetterfesten Schuhen schauen. Schuhe kaufen ist mit meinen Männern aber immer so ein Spass das ich überlege, es nochmal zu verschieben :-p.

        Liebe Grüsse

        Guten Morgen Mädels

        Zum Mittag- Eierkuchen

        Eigentlich wollte ich so lange schlafen, bis unsere Maus wach wird aber war wohl nichts.
        Meine Arbeitswoche ist hinter mir, so dass ich länger hätte schlafen können.

        Gestern Abend mussten wir leider einen Hasen von uns einschläfern lassen
        Es kam total plötzlich- denn den Tag davor war alles ok aber gestern war sie komplett apathisch
        Gut, sie war auch fast 10 Jahre alt aber trotzdem traurig
        Vorallem einer 3 jährigen zu sagen, was passiert ist, ist schwierig

        Nun gut- mein Mann geht arbeiten heute
        Wir vertreiben uns den Tag mit Haushalt etc

        Traurige Grüße

      • Guten Morgen!

        Norwegische Krabbensuppe, dazu Baguette.

        Die Nacht war nix. Nachdem ich gerade gestern dem Kinderarzt erzählt hatte, dass es zur Zeit echt geht mit den Beinschmerzen meines Jüngsten, hat er gestern Abend und heute Nacht dermaßen Schmerzen gehabt, dass er heute Nacht sogar freiwillig ein Zäpfchen genommen hat... Jetzt bin ich natürlich total gerädert und habe dazu noch Halsschmerzen 🙄.
        Mein Mann muss heute zur Arbeit und meine beiden Großen in die Schule. Der Kleine wird noch zu Hause bleiben. Da meine Mutter noch da ist, kann ich trotzdem den Büchereidienst antreten, auch wenn mir gerade komplett die Motivation fehlt... Heute Nachmittag hat mein Mittlerer einen Termin beim Kieferorthopäden. Musikschule für den Jüngsten fällt wohl aus. Ansonsten wartet der Haushalt.

        Liebe Grüße und einen schönen Tag Euch!

        • (6) 05.09.19 - 04:49

          Hat er Wachstumsschmerzen? Mein Mittlerer hat damit auch extrem zu tun. Mit ca. 8 Jahren war es zwischenzeitlich mal weg. Jetzt in der Pubertät hat er es so extrem, dass ohne Schmerztablette nix geht.

          • (7) 05.09.19 - 06:50

            Ja, anscheinend schon. Es geht schon ziemlich lange so. Immer mal bessere und schlechtere Phasen. Vor über einem Jahr hatten wir schon mal eine Blutuntersuchung machen lassen, ohne Befund zum Glück, beim Orthopäden waren wir dieses Jahr, letztlich gehen alle von Wachstumsschmerzen aus. Ganz beruhigt bin ich trotzdem nicht. Und wenn es so heftig ist wie letzte Nacht (manchmal ist es auch weniger schlimm), dann geht das halt echt an die Substanz. Und der Kleine tut mir natürlich leid. Wenn er freiwillig ein Zäpfchen nimmt, will das was heißen. Aber das geht auch nicht immer, da er es ja schon ziemlich oft hat. Jetzt haben wir allerdings gerade eine längere ruhige Phase gehabt.

            Das tut mir echt leid, dass Dein Sohn damit so gebeutelt ist! Von meinen beiden Großen kenne ich das so überhaupt nicht...

            Liebe Grüße!

            • (8) 05.09.19 - 08:33

              Meine anderen beiden Kinder haben das auch nicht. Beim Mittleren habe ich auch schon einen Rheumatest machen lassen. Aber alle Untersuchungen waren ohne Befund. Meinen Sohn beschreibt es als ziehenden, reißenden Schmerz. Jetzt mit 14 kann er schon klarer beschreiben wie sich was anfühlt. Er sagt dann, dass er wahnsinnig wird wenn es zu warm ist (unter der Bettdecke), aber auch, wenn Kälte dran kommt. Meistens hat er es abends bzw. nachts. Er nimmt dann zum Schlafen eine Sofadecke, weil sie leichter und nicht zu warm ist. Im Sommer hat er jetzt immer einfach nur den Bezug der Decke genommen. Einreiben mit Latschenkiefer hat hier auch die Schmerzen gelindert. Ist zwar eigentlich eher für die Muskel, aber es hat ihn immer gut getan. Vielleicht kannst du es ja mal bei deinem Sohn ausprobieren.

              • (9) 05.09.19 - 11:11

                Das ist ein guter Tipp, danke! Interessant mit der Wärme und Kälte, mein Sohn kann es zu warm nämlich auch nicht leiden.
                Ich denke, ich werde es auch noch homöopathisch probieren.

      Guten Morgen,

      ~Hackbraten, Kartoffelpüree und Möhrengemüse~.

      Die Nacht war sehr gut, nur viel zu kurz. Ich bin gestern spät vom Elternabend nach Hause gekommen. Eigentlich war der Elternabend schnell vorbei, ich habe mich aber mit einer anderen Mama verquatscht.
      Heute steht neben Arbeit und Schule nur noch Kommunionsunterricht für die Kleine an. Auf mich wartet der Haushalt und die Wäsche und Brot muss ich dringend backen.

      Euch allen einen schönen Donnerstag.

      LG
      Michaela

      Guten Morgen!

      ~ Fistäbchen, Kartoffelstampf und Gurken-oder Tomatensalata ~

      Die Nacht war okay. Allerdings war ich lange wach, weil ich noch darüber nachgedacht habe, ob ich gestern zu streng zu meinen Kindern war. Sie sind ja wirklich tolle Mädchen, baune keinen Mist und können super selbstständig sein. Aber ihr Chaos und dieses alles-überall-stehen-und-liegen-lassen, geht mir so auf die Nerven.... ja, ich mache schon viel für sie und das auch sehr gerne, aber gestern ist mir doch der Kragen geplatzt. Nun haben sie ne Woche Fernsehverbot. Ja, hat überhaupt nix damit zu tun, aber irgendwie musste diese Gleichgültigkeit mal "bestraft" werden....

      Ich muss heute Vormittag einkaufen, dann wartet der HH und weiterhin Wäsche. Gestern habe ich kaum was geschafft, weil es mir echt mies ging. Aber die Tabletten helfen.

      Am Nachmittag kommt eine Freundin mit ihrer Tochter zum Spielen.

      Wünsche euch nen schönen Tag.

      (12) 05.09.19 - 05:06

      Hier gibt es Kartoffelsuppe 😊

      Guten Morgen!
      Wir sind auf dem Sprung. Der Große sitzt schon im Bis, mein Mann im Zug.
      Der Kleine und ich fahren gleich auch los.
      Heute Mittag nach der Arbeit muss ich aufräumen, waschen und Unterricht vorbereiten.
      Heute Abend ist Elternabend beim Großen.
      Euch einen schönen Tag
      Basket

      Hallo & Guten Morgen 😀

      Bei uns neigt sich der Sommer vorerst dem Ende entgegen.
      Die letzte warme Woche, und da ich diesen Sommer noch keine gemacht habe, gibt es heute

      🌞Okroschka & Baguette🌞

      Liebe Grüße, Nicki 🌺

      Guten Morgen

      Bei uns gibts heute Gulasch und Nudeln

      Es tröpfelt vor sich hin, Louis ist aber trocken in der Schule angekommen.
      Nach der Arbeit muss ich wischen und dann hol ich ihn ab. Er bringt einen Kumpel mit.

      Liebe Grüße. Julia

      (15) 05.09.19 - 05:59

      Hallo ihr Lieben. Guten Morgen!

      Wir essen heute Palak Kam der mit Gewürzreis, Naan und Lassi.
      Da freue ich mich schon drauf.

      Ich muss heute mit der zweitältesten zum Augenarzt. Ich denke, sie braucht eine Brille. Kein Wunder bei dem Blindfisch von Mutter. Die Kleinste kommt mit. Und wir werden dann gleich noch einkaufen.
      Die Große geht zu einer Freundin und die beiden anderen dürfen mit der Babysitterin spielen und freuen sich schon drauf. Sie wollen unbedingt auch mit ihr backen heute.

      Schönen Tag euch.
      Yvi

    (17) 05.09.19 - 06:05

    Guten Morgen #winke

    #koch selbstgemachtes "Kebap" #koch

    Die Nacht war etwas unruhig. Der Kleine hat ab und an aufgeweint im Schlaf und mir hing der gestrige Abend noch nach. Mein Mann hast dich so dämlich dran gestellt während diesen zwei Stunden Elternabend, dass wir gestern dann noch einen dicken Streit hatten. Da das Thema auch noch nicht abschließend geklärt ist gehts dann heute bestimmt noch weiter :-(
    Ich geh gleich ins Büro. Zu Hause dann Betten abziehen, die obere Etage wischen und wenigstens ein Bad putzen. Für den Nachmittag ist nichts geplant.

    Einen schönen Tag euch allen #klee
    Jessi und Familie

    • (18) 05.09.19 - 06:09

      Hallo Jazz, wie kann man sich denn bei einem Elternabend dämlich anstellen? Hat er die Erzieherin beleidigt? Ich hoffe, ihr findet heute wieder friedvoll zueinander 🌼🌺🌼

      • (19) 05.09.19 - 06:41

        Nee, blöd ausgedrückt von mir...
        er war mit den Kindern zu Hause und hat sich dann aufgeregt, dass der Elternabend sooooo lange ging und der ganze Abend für den Popo sei weil die Kinder ja noch wach wären... hätte er sie halt einfach ins Bett bringen müssen, nacheinander, wie ich das auch mache wenn er arbeitet oder einfach unterwegs ist. Wir haben diesbezüglich sehr unkomplizierte Kinder, aber offenbar ist das dann schon zu viel verlangt. Das hat mich einfach tierisch geärgert.

        • Hier läuft das Zubettgehen auch anders ab, wenn mein Mann die Kids ins Bett bringt. Sie sind ja eigentlich schon groß, aber es dauert doch manchmal ne Ewigkeit und dann ist er genervt, dass es ja so lange gedauert hat 🙄😂

          • Das es anders läuft fänd ich ja vollkommen ok. Aber dieses warten, bis ich wieder da bin, damit ich den Kleinen dann übernehme... grrrrrrrr Der war dann natürlich total drüber und hat um halb 10 erst gepennt. Juhu.

        (22) 05.09.19 - 07:18

        Herrlich - das kenne ich zu gut ! Da kommt man heim und kann sofort übernehmen - Mein Mann geht hin u wieder aus u legt sich danach friedlich zum schlafen ... da wartet keins der Kids auf Heimkehr. Ärgerlich aber wird auch mal besser mit den Jahren 🤪🥴😉

        • (23) 05.09.19 - 07:30

          Ja richtig. Und immer dieser unbewusste Druck, dass man schnell wieder heim kommt, weil ständig Nachrichten kommen... mein Mann ist keider auch gar nicht der Typ, den man dann halt einfach machen lässt. Meine Freundin meinte, ich solle erst heim fahren, wenn die Kinder dann schlafen. Nette Idee, aber meiner macht da total dicht und nichts geht mehr. Ein ständiger Streitpunkt zwischen uns

      (24) 05.09.19 - 07:22

      Achso! Und ich dachte schon, er hat Dich vor versammelter Elternschaft blamiert.. ☺️ Das er sagt, dass der Abend für den den Popo ist, ist natürlich auch etwas unflätig und Dein Ärger verständlich...

      • mein Mann schaffte das tatsächlich mal beim 1. Elterngespräch Grundschule, montessori angehaucht, mit Tüchern am Boden in allen möglichen Farben, Spielzeuge aus der Montessori Abteilung, und die Lehrerin nahm Anlauf und zelebrierte, was sie alles machen und welche Arbeitsweisen hier herrschen -da unterbricht er sie freundlich aber bestimmt und sagt, alles gut u schön, ich will aber wissen, ist mein Kind nun eine Pflaume in der Schule oder nicht..er hat so einen Humor, immer flapsig..mein Gott hab ich ich geschämt, er sagte es in seinem österr. Dialekt, das klang echt lustig aber war total daneben,,,,

Top Diskussionen anzeigen