Schwiegermutter verbreitet lügen wegen evtl. Trennung

    • (1) 25.07.17 - 18:59

      Hallo

      zusammen..
      Mein Mann und ich haben unsere Probleme..
      Ich würde mich gerne trennen, mein Mann
      Nicht.
      Meine Schwiegermutter hat das mit bekommen und jetzt verbreitet Sie Lügen.
      Ich vernachlässige meine Kinder, habe ein Alkoholproblem. Sie sagt sie dokumentiert alles was ich mache, wann ich das Haus verlasse und wieder komme.. und noch ein paar Sachen.

      Ich hatte schon immer Schwierigkeiten mit ihr, aber ich war diejenige die alles geschluckt hat.. des lieben Frieden willens.

      Ich verstehe ja, das Sie ihren Sohn schützen will, aber geht das nicht zu weit?

      Was würdet Ihr in solch einer Situation machen. ?
      Wie verhalten?

      Lieben Dank

      • (2) 25.07.17 - 20:32

        Ignorier das. Wenn sie mitschreiben will wann Du das Haus verlässt und wann Du wieder kommst, soll sie. Daraus kann man nichts ableiten. Alkoholmissbrauch ist nachweisbar, sollte Dir eine offizielle Stelle da etwas unterstellen sollte antwortest Du einfach, das sei unwahr, üble Nachrede und falls nötig wärst Du dahingehend zu jedem Test bereit.

        Deine Schwiegermutter ist nicht Deine Baustelle, sondern Deine Ehe. Und ich würde kein zweites Schlachtfeld eröffnen.

        (3) 25.07.17 - 21:16

        Wenn es heftiger wird, zum Anwalt gehen und wegen Unterlassungserklärung beraten lassen.

        Außerdem sollte der trennungsunwillige Sohn die Dame mal in die Schranken weisen

        LG

        (4) 26.07.17 - 09:36

        Hallo.

        <<<Ich verstehe ja, das Sie ihren Sohn schützen will, aber geht das nicht zu weit?>>>

        Echt, dafür hast du Verständnis. Ich hätte es nicht. Das geht echt zu weit. Sie soll sich da raushalten, es ist deine Ehe bzw. deine Entscheidung zur Trennung. Sollte sie es nicht akzeptieren, dann schalte einen Anwalt ein, den brauchst du eh zur Trennung.

        Alles Gute.

        LG

      • Ich würde mich gerne trennen, mein Mann
        Nicht.

        Das kapier ich ja immer nicht. Du sagst, du möchtest dich trennen, dein Mann sagt "ich nicht" und du sagst dann "ok, dann nicht"? Oder wie kann ich mir das vorstellen? #kratz warum gehst du nicht, wenn du dich trennen möchtest?

Top Diskussionen anzeigen