Kopien Gehaltsabrechnungen Elterngeld

Hallo zusammen,

Sagt mal mit ET in 23 Tagen, also am 18.05 kopiere ich die Abrechnungen von April 15 bis April diesen Jahres für den Antrag? Und wenn nur ich selber Eltergeld beantrage, dann brauche ich die Abrechnungen von meinem Freund nicht oder?
Besten Dank!

Hi

ich schick (wie beim ersten Kind auch) gar keine Gehaltsabrechnungen mit ... sondern "nur" den Zettel http://www.zbfs.bayern.de/imperia/md/content/zbfs_intranet/produktgruppe_i/formulare/beeg-antrag/20130806_verdienstbescheinigung_bf.pdf

Gehaltszettel sind nur bis März 16 (im April ging Dein Mutterschutz los - oder?)

VG

Hi,
schick lieber einen Zettel mehr mit als zu wenig, da es sich sonst unnötig verzögert. Ich finde es einfach die letzten 12-13 Zettel aus dem Ordner zu nehmen und einfach zu kopieren als dieses Formular auszufüllen.

April 2015 bis März 2016 benötigst du.
Genau, wobei du den AG-Zuschuss zum Mutterschaftsgeld über die Abrechnung April 2016 nachweisen kannst.

Hi #winke
Mein ET war letztes Jahr am 21.5. und ja, die brauchen nur die Abrechnungen von April bis April.

Und wenn nur du Elterngeld bekommen sollst, dann reichen deine Abrechnungen völlig aus :-)
Alles gute

LG Elly

Vielen Dank!