Elternzeit berechnen (ich raff es nicht)

    • (1) 17.10.16 - 11:23

      Hallo ihr Lieben,

      ich brauche dringend Eure Hilfe. Ich stehe sowas von auf einem riesigen Schlauch! :-(

      Mein Sohn Leon ist nun am 10.10. geboren und ich kann nun heute endlich diese ganzen Anträge usw. fertig machen.

      Errechneter ET: 05.10.2016
      Tatsächlicher ET: 10.10.2016
      Ich will ein Jahr zu Hause bleiben.

      Von wann bis wann gilt denn nun der Mutterschutz und von wann bis wann errechnet man dann die Elternzeit. Irgendwie wird ja eine bestimmte Zeit Mutterschutz an die Elternzeit angerechnet.

      Ich bin total überfragt und komme nicht richtig drauf. Will natürlich nicht überall das Falsche schreiben und erst recht nicht meinem Arbeitgeber.

      Kann mir bitte bitte jemand helfen? :-*

      Vielen Dank im voraus.

      LG
      honeyqueen88 + Leon *1 Woche alt

      http://www.mutterschutz-rechner.de/rechner/schutzfristrechner.php?KeepThis=true&TB_iframe=true&height=550&width=600

      Ende der Schutzfrist nach der Geburt: Montag, 5. Dezember 2016

      Elternzeit beginnt damit am 6.12.2016 und endet bei einer Länge von einem Jahr aber genau am 9.10.2017, da in der Berechnung der Länge der Elternzeit der nachgeburtliche Mutterschutz wieder eingerechnet wird. Dein erster Arbeitstag ist damit der 1. Geburtstag deines Kindes am 10.10.2017. (http://www.gesetze-im-internet.de/beeg/__16.html Absatz (1) Satz 4) (Do kannst auch beliebig andere Zeiten Elternzeit anmelden z.B. 1 Jahr + 1 Woche)

      Du solltest dich mit der Anmeldung der Elternzeit allerdings beeilen, da heute der letzte Tag zum Einhalten der 7 Wochen Frist ist, d.h. das Anmeldeschreiben müsste heute bei deinem Arbeitgeber nachweislich vorliegen!

Top Diskussionen anzeigen