AOK Antrag Familienversicherung für Kind

Thumbnail Zoom

Guten Abend,
ich liege mal wieder wach und dachte ich fange schon mal an den Antrag für die Familienversicherung für meinen Wurm auszufüllen.
Ich blicke nur leider überhaupt nicht durch 🙄
Deswegen meine dumme Frage, was muss ich alles ausfüllen?
Ist mein erstes Kind ET ist der 26.6.20.
Ich schicke euch mal die Bilder vom Antrag da wo ich Kreuze gesetzt habe würde ich ausfüllen...muss ich auf der zweiten Seite auch noch was ausfüllen?
Achso ich bin ledig.

LG und einen schönen Abend 😊

1

Seite 2

3

So nochmal Seite 2

2

Also ich bekomme im Juli mein zweiten Sohn und vom ersten kenne ich so ein Antrag garnicht ich weiß nur das ich damals nach der Entbindung da hin gegangen bin und die Geburtsurkunde mitgenommen habe. Irgendwann war seine Karte auch schon da.

4

Ok das ist ja merkwürdig 🤔
Mir hat mein Kk den Antrag nämlich zugeschickt 😳
Ich drehe noch durch mit den ganze Papierkram😔

7

Ich rufe an und frage mal nach.

5
Thumbnail Zoom

Seite 2 jetzt aber

8

Hey du, ich arbeite selbst bei einer Krankenkasse (nicht AOK) und du hast es richtig ausgefüllt. Geburtsurkunde noch mit schicken und dann passt es fast.
Du musst die drei Punkte vor der Unterschrift zur Vergabe der Rentenversicherungsnummer noch ausfüllen (also Geburtsname, Ort und Staatsangehörigkeit) :)

Lg und alles Gute

6

Huhu,
ich bin zwar bei der Bosch BKK, habe aber einen identischen Bogen bekommen.
So wie du es angekreuzt hast, hab ich es bei meiner Tochter (1. Kind) auch ausgefüllt und inkl. Geburtsurkunde (Ausfertigung für KK) dann hingeschickt.
Hat alles wunderbar funktioniert. Ihre Karte kam dann ein paar Wochen später - eine vorläufige Versichertenkarte (Brief) kam glaub sogar ein paar Tage später.
Liebe Grüße!

9

Hallo 🤗
Genau den gleicheb Antrag muss ich für unser zweites Kind bei der IKK auch ausfüllen und ich hab es wie du gemacht. Weil ich mir auch unsicher war ob alles ausgefüllt ist, hab ich beicdrrnverdicherubg angerufen und die Dame meinte das es so richtig sei 🤷‍♀️.

10

Ich arbeite bei der AOK(allerdings nicht AOK Plus) im Bereich Familienversicherung daher kann ich dir ziemlich genau sagen was auszufüllen ist 😊 Wichtig ist:
- ob du zuvor als Mitglied versichert warst
- Familienstand
- Anlass der Aufnahme in die Familienversicherung (Geburt)
- Beginn der Familienversicherung (Geburtstag des Kindes)
- Name des Kindes
- Geburtsdatum des Kindes
- ob es ein leibliches Kind ist
- Geburtsort des Kindes (Rückseite)
- Staatsangehörigkeit des Kindes
- deine Unterschrift als Mitglied

Außerdem wird zwingend die Vorlage der Geburtsurkunde benötigt. Die Familienversicherung kann somit auch erst nach der Geburt angelegt werden.

Hoffe das beantwortet deine Fragen

11

Vielen Dank Mädels ihr seid klasse 💕
Danke danke 💕