Töpfchen

    • (1) 10.08.18 - 19:23

      Hey ihr Lieben,
      es gibt ja so viele verschiedene töpfchen. was sollte man beachten? Lassen sich diese mit innentöpfchen leichter reinigen oder macht es keinen Unterschied?
      Wo sitzen die kleinen gut drauf?
      Wäre euch dankbar für Erfahrungsberichte

      • Huhu,

        ich mag die einfachen von Ikea. Weil die klein sind und im Bad nicht viel Platz weg nehmen und "aus einem Guss" sind und damit leicht zu reinigen ohne Kanten.

        Meine Jungs kommen/kamen auch gut damit zurecht.

        LG Jelinchen

        (3) 10.08.18 - 20:26

        Hallo Nanna,
        wir haben das 4 in 1 Deluxe Frosch Töpfchen von Baby Walz und sind sehr zufrieden damit!
        Es hat einen Spritzschutz und seitliche Haltegriffe.
        Die Sitzfläche ist mit Schaumstoff gefüllt, darauf sitzen die Kleinen bequem ( außerdem ganz süß mit Marienkäfern und Kleeblättern gestaltet).
        Man kann die Sitzfläche abnehmen und als WC Aufsatz fürs "große" Klo verwenden.
        Im Inneren befindet sich eine Auffangschale( schnelle,hygienische Reinigung möglich).
        Auf dem Töpfchen ist außerdem ein Deckel drauf:mit Deckel ist es ein stabiler Tritthocker.
        Man hat also:
        -Töpfchen
        - WC Aufsatz
        -Auffangschale
        -Tritthocker

        Bei uns kam mit diesem Töpfchen der Durchbruch:-D

        Alles Liebe,
        Clara

        (4) 10.08.18 - 20:38

        Ganz normales weißes Töpfchen vom Möbelhaus- ohne Extras u schnick Schnack ..

Top Diskussionen anzeigen