Splitter im Fuß

Thumbnail Zoom

Hey , kleines Problem ... wir waren im Urlaub und sind seit dem Wochenende wieder zu Hause . Am Strand hat mein kleiner sich viele kleine Holzsplitter am Fuß eingefangen . 4-5 konnte ich mit viel Aufwand und Mühe entfernen . 4-5 kleine sind noch da , kriege sie einfach nicht heraus . Ich versuche es immer Während er schläft 😐Im wachen Zustand geht nix . Es scheint ihn aber auch garnicht wehzutun. Er verhält sich ganz normal . Habt ihr Tipps oder sollte ich lieber damit zum Arzt statt weiter herumzudoktorn ?

Danke euch allen :)

2

In Wasser einweichen (ordentlich baden) und dann noch mal versuchen. Es gibt auch extra Splitterpinzetten.

3

Danke dir! gibts die auch bei dm ?

5

Online hab ich keine gefunden. Ich würde in der Apotheke nachfragen. Das sind welche mit richtig schmal zulaufender Spitze. Die mit breitem Ende taugen nix für Splitter.

1
Thumbnail Zoom

Anderer Fuß

4

Hallo,

mir würde noch einfallen, Zugsalbe drauf zu machen. Die ist glaub auch antiseptisch. Das hab ich mal gemacht, als ich mir ausversehen einen fetten Splitter in den Rücken gerammt hab (sorry 🙈) und über Nacht drauf gelassen. Am nächsten Morgen war der Splitter draußen. Ganz ohne Schmerzen.

10

Woher hast du deine zugsalbe?

12

Ich hab keine daheim. Das ist schon Jahre her. Ich weiß aber, dass Zugsalbe bei sowas hilft. Die gibt es auf jeden Fall in der Apotheke. Ich glaube das ist Betaisadonna, oder wie das heißt. Aber die in der Apotheke wissen sicher Bescheid, wenn du sagst, dass du ne Zugsalbe willst. Aber Achtung, die ist dunkel und macht Flecken. Also gut abdecken.

6

Sonst ab zum Arzt mussten wir auch schon! Weil wir es einfach nicht geschafft haben, den Spliter zu entfernen und beim Arzt hält unser wenigstens still! Fremder Mann 🤣

9

😂😂😂😂bei uns umgekehrt , gibts noch mehr Geheule ...

7

Ich würde gar nichts machen, solange es das Kind nicht stört.
Der Körper befördert Fremdkörper mit der Zeit ganz von alleine nach draußen.

Grüße

8

Echt ?😳okay Dankeschön !!

18

Ja, entweder es entzündet sich leicht, wie bei einem Pickel, dann bekommt den Splitter leicht zu greifen.
Oder es verkapselt sich und wandert von alleine nach Außen.
Grüße

11

Als mein kleiner noch nicht laufen konnte, haben wir in einem Mobilheim mit Holzterrasse Urlaub gemacht. Nicht drüber nachgedacht, ist er natürlich mit nackigen Füßen schön über die Holzleisten gekrabbelt 🙈 was meinst du, wie seine Fußrücken aussahen. Unmengen an Splittern. Wir waren dort täglich im Schwimmbad und danach konnte ich immer ein paar entfernen. Aber viele habe ich auch nicht erwischt, die hab ich dann einfach drin gelassen. Sind von alleine rausgegangen irgendwann.

Zum Kinderarzt würde ich damit nicht, es sei denn, es entzündet sich einer. Ich würds auch mal mit lange baden versuchen und dann zumindest die großen Dinger entfernen.

14

Ja werde ich mal morgen versuchen . Danke !

13

Mein Sohn hatte den Sommer gute 20 Splitter in den Füßen 😄 Die Hälfte bekam ich raus, die andere Hälfte ging in den nächsten beiden Tagen schön von alleine ab, dem Freibad sei Dank. Ich würde ihn also viel schwimmen bzw. planschen lassen, alternativ Fußbäder probieren.

15

Versuche ich morgen mal , danke dir :)

16

Zugsalbe aus der Apotheke

17

Hallo,
Ich hoffe du hast den Splitter schon raus, dennoch hätte ich einen Tipp ! Fuß in Wasser mit Backnatron! Das zieht den Splitter ein bisschen raus sodass du ihn greifen kannst! Meine Tochter hatte unter dem Fußnagel einen und ich habe nicht rausbekommen! Habe diesen Tipp dann im Internet gelesen und bei uns hat es super geklappt!
Viel Glück liebe Grüße Annika

19

Hallo vielen lieben Dank für deine Antwort . Glücklicherweise gingen die Splitter teilweise durch langes Baden raus :) bin mir sicher nächstes mal sind sie komplett draußen :) das lange einweichen in Wasser hat wohl gereicht 🧐