Kein Krippenplatz 😟

Huhu ihr Lieben!
Meine Tochter wird im August 2 und sollte eigentlich ab Herbst dann in die Krippe gehen.
Nachdem wir bis jetzt noch nichts gehört hatten von den Kitas, habe ich sie heute mal abtelefoniert. Die Zusagen sind wohl alle schon raus, d.h. wir sind erstmal nicht dabei 😟 wie geht es denn jetzt weiter, sollte sich nichts mehr ergeben, hat jemand Erfahrung?
LG, Marli 🍀

1

Ich wĂŒrde mich an die Stadt wenden, denn du hast ja Anspruch auf einen Platz. Vielleicht hast du bei TagesmĂŒttern noch eine Chance? Haben dir die Kitas denn was zu einer eventuellen Wartelistenplatzierung gesagt?

2

Bei der Tagespflegebörse sind wir auch schon registriert, habe auch schon einige abtelefoniert.
Es gibt wohl WartelistenplĂ€tze, aber das kann sich bis in den Sommer hinziehen bis man da was hört 😕

3

Hallo đŸ€—
Es ust echt eine blöde Situation. Wir waren letztes Jahr leider davon betroffen. Keine Zusagen und ich hatte bereits unterschriebenen Vertrag in der Tasche.
Ich habe im Fachbereich fĂŒr Familie und Jugend angerufen und Situation geschildert. Dort wurde mir nahe gelegt unseren Suchradius zu erweitern und auch TsgrsmĂŒtter anzuschauen. Ich könnte auch einen Antrag ausfĂŒllen aber die Chancen fĂŒr eine Krippe wĂ€ren sehr schlecht, max. eine Vermittlung an die Tagesmutter.
Wir haben den Antrag ausgefĂŒllt und wĂ€hrenddessen nach Alternativen gesucht. Zum GlĂŒck.
Von dem Amt kam Vorschlag fĂŒr die Tagesmutter in der NĂ€he. Wir waren dort und haben es uns angeschaut. Das war leine schöne Erfahrung 🙄 Ich habe allerdings parallel selbst gesucht und zum GlĂŒck noch ein Platz gefunden in einer Kleinkindergruppe einer Elterninitiative. đŸ„° Wenn du es noch nicht gemacht hast, dann schaue einfach durch und telefoniere sie ab. Vielleicht habt ihr GlĂŒck 🍀

Wir haben leider das "Spiel" wieder vom Neuen 🙄 und warten auf die RĂŒckmeldung fĂŒr den Kindergartenplatz. Telefonisch konnte noch keine Auskunft gegeben werden, angeblich ist noch nichts raus...

Viel Erfolg🍀🍀🍀

4

Ging uns letztes Jahr genauso. Letztendlich haben wir 8 Monate nach Kitastart auf einen Platz gewartet und mittlerweile auch einen bekommen. Tagesmutter wĂ€re vielleicht noch eine Option? Oder eine Kita, die weiter weg ist? Hier in der Stadt ist es ein Kampf. Man muss meistens Kompromisse machen, sonst bekommt man nichts. Viel GlĂŒck!

5

Geh zur zustÀndigen Stelle und teile mit, dass du deinen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz einklagen wirst.