Buggy gesucht🤷‍♀️

Ich suche einen leichten und sehr handlichen Buggy und der vielleicht nicht viel Platz im Auto weg nimmt.
Habt ihr Tipps :)
Liebe Grüße

1

Joie Litrax Wenn man etwas Komfort mĂśchte, also wir lieben ihn.
Der hat sich sogar am Strand bewährt.

Wenig Platz wĂźrde ein Regenschirm Buggy einnehmen, aber die sind mir zu wackelig und unpraktisch zum schieben und sehen auch nicht sonderlich bequem aus.

2

Ich kann auch den Joie Litetrax empfehlen! Hatten ihn schon beim Großen und jetzt auch bei der kleinen Schwester.

3

Joie litrax ist gut, aber nicht handlich!
Es gibt definitiv kleinere...
Ich hatte den moon flac angesehen, dann aber auch den joie genommen, da gĂźnstig bekommen

8

Also wir haben trotz mytrax (gleiche Maße wie litrax) noch gut Platz im Kofferraum. 🙂 Kommt ja auch aufs Auto an.

Außerdem finde ich den schon handlich. Man kann ihn mit einer Hand zusammen klappen und hinter sich her zeihen. Handlich ist ja nicht nur die Größe.

9

Die TE sucht ja es leichtes und der mytrax wiegt halt fast 12 kg und damit doppelt so viel wie gängige reisebuggys. 12 kg kann ich nicht mit
einer Hand im Kofferraum verräumen. Klar ist aber, dass er komfortabler ist vom Sitzen und Geländegängigkeit, da mßssen die Leichten halt Abstriche machen.

4

Nach genau so einem Buggy suche ich auch gerade und bin auf den Joolz Aer gestoßen.
Schau ihn dir mal an. Mega handlich und auch nicht schwer 😊

6

Bei dem sehe ich zwei deutliche Nachteile aus meiner Erfahrung heraus: fehlende UnterbeinstĂźtze, Liegeposition nicht flach genug einstellbar. So ist Schlafen oder auch nur chillen im Buggy unmĂśglich. Zudem wĂźrde ich auf eine leichte Federung achten. Krasser Preis fĂźr das, was er (nur) mitbringt.

7

Ja das stimmt wohl.

Die Beinstßtze und einen Armbßgel mßsste man leider extra dazu kaufen. Finde ich fßr den Preis auch schon fast unverschämt aber unser Kleiner liegt eh nicht beim schlafen komplett gerade

Ich liebe halt den Joolz Kinderwagen und habe die Hoffnung dass der Buggy auch so toll ist.
Aber das Beste wäre man probiert ihn mal im Fachhandel aus.

5

Ganz klein und leicht sind: babyzen Yoyo, Mast M2, Ergobaby Metro+, Cybex Mios, Joie Tourist

Ich wollte es wirklich sehr klein und sehr leicht und fĂźr die City. Auf Waldwegen kommt er nicht zum Einsatz.

10

Wir haben den Cybex Eezy S Twist 2+ gekauft, weil der fßr einen kompakten Buggy noch relativ ordentliche Räder hat. Ausserdem lässt sich der Sitz einfach drehen und vorwärts gerichtet ist er bis 22kg zugelassen. Ist allerdings etwas teurer als die ganz einfachen Reisebuggys die nur vorwärts fahren. Stabil ist er aber schon finde ich.

11

Babyjogger City Tour 2 kann auf Handgepäckmaße gefaltet werden