☕☕☕ Kaffee ☕☕☕

Guten Morgen,
Wie war eure Nacht? Meine war etwas unruhig, aber in Ordnung.
Was gibt es bei euch neues? L hat jetzt ihr erstes Paar Schuhe und läuft da mittlerweile recht gut mit. Außerdem sagt sie jetzt manchmal hatschi. Gestern sogar direkt nachdem ich genießt habe. Ansonsten ist hier alles beim Alten. Ich muss jetzt wieder für sie shoppen gehen. Größe 86hat immerhin 3 bis 4 Monate gehalten 😅
Heute kommt ein Elektriker und schließt unsere Solarplatten an. Daher sind wir den größten Teil des Tages ohne Strom. L geht um 10 zu meiner Schwiegermutter. Mittags gehe ich dann auch rüber zum Essen und L bleibt dann auch zur Mittagsstunde da. Kochen ist ohne Strom schwierig und Mittagsschläfchen ohne Babyphone ist auch nicht so toll. Also geht L rüber und ich kann ganz viel putzen. Dann werden auch mal Dinge gemacht, die sonst öfter mal liegen bleiben. Was steht bei euch heute an?

Liebe Grüße
Insa mit L (fast 14 Monate )

1

Guten Morgen ☀️ und Danke für den Kaffee.

Oh ja, sie wachsen wirklich schnell. Ich bin immer froh, dass ich zwei Jungen in derselben Jahreszeit bekommen habe, so dass wir alles zwei mal verwenden können und für den Kleinen nur selten etwas neu kaufen müssen.

„Hatschi“ ist ja süß. Unser jüngerer Sohn hat angefangen, immer für sich und auch für uns zu klatschen. Zum Beispiel wenn ich den Kühlschrank zumache, bekomme ich erst mal Applaus 👏

Mein Mann läuft gerade mit dem Kleinen im Kinderwagen eine Runde, der Große schläft noch und ich kann ganz in Ruhe meinen Kaffee trinken.

Wenn er gleich wiederkommt, geht er ins Büro / Schlafzimmer und ich bin für die Kinder zuständig und mache nebenbei etwas Haushalt. Nachmittags tauschen wir. Momentan haben wir noch das Glück, das beide etwa zur gleichen Zeit Mittagsschlaf machen. Ich frage mich nur, wie lange der Große den noch braucht. Machen eure Kinder noch Mittagsschlaf?

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Beebombs mit Maikind 👶 (2) und Junikind 👶 (bald 1)

4

L hat jetzt erst das Klatschen gelernt. Sie macht es aber nur selten. Ist doch toll, wenn man ständig Applaus bekommt 😉 auf jeden Fall stelle ich mir das sehr niedlich vor.

Toll, dass du dir das mit der Arbeit und den Kindern so teilen kannst. Bei uns geht das nicht, da mein Mann deutlich mehr verdient als ich und mein Gehalt nicht unseren kompletten Lebensunterhalt tragen könnte.

23

Ja, ich bin auch froh, dass unsere Aufteilung so gut funktioniert. Dadurch haben wir beide einen guten Ausgleich und die Möglichkeit, Zeit mit unseren Kindern zu verbringen.

Ich denke, vielen Paaren geht es so wie euch. Wenn man was anderes möchte, ist es natürlich blöd. Aber solange es für alle passt, ist doch alles gut.

weiteren Kommentar laden
2

Die Nacht war gut. Boas hat die ganze Zeit geschlafen und die anderen beiden auch. Sie sind nur heute Morgen wieder ganz früh aufgestanden, aber jetzt spielen sie lieb zusammen.

Unser Wochenende war ein bisschen verrückt.
Am Sonntag sind wir in die Kirche gegangen. Es war ja Pfingsten, das ist für meinen Mann wichtig. Alon wollte auf jeden Fall seine Kippa und seinen Tallit Katan anziehen. Ich habe gesagt: "Die Kippa ist nur für die Synagoge, nicht für die Kirche." Da hat er gesagt: "Deshalb will ich doch die Kippa mit den Fischen." Er hat eine Kippa, da sind Fische drauf, damit wir zeigen, dass wir an Jeschua glauben.
Ich glaube, manche in der Kirche fanden es komisch.
Es war schön, dass der Pfarrer auch für Frieden in Israel gebetet hat und dass es nicht wegen der Politik von Israel Hass gegen Juden gibt.
Am Nachmittag hat Alon ausversehn seine Kippa verbrannt. Er wollte Pfingsten spielen und auch Flammen auf dem Kopf haben. Deshalb hat er seine Kippa in eine Kerze gehalten. Zum Glück hat mein Mann schnell genug gesehen, bevor er die Kippa aufgesetzt hat😲 Dann war Alon ganz traurig.

Ich bin auch sehr traurig und ängstlich. Mein Cousin ist im Krankenhaus. Er ist Soldat und ein Palästinenser, der wütend war wegen dem Krieg, hat ihn mit einem Messer gestochen. Ich hoffe, er stirbt nicht.

Ich hoffe, euer Strom funktioniert ganz schnell wieder. Es ist bestimmt schön für deine Tochter, dass sie bei ihren Großeltern ist. Wir haben leider keine Großeltern nahe.
Und für dich ist es ganz praktisch, dass du so viel machen kannst.

Ich muss heute ganz viel spielen, hat Alon zu mir gesagt. Aber eigentlich muss ich viel wichtiger einkaufen und waschen.

Heute Abend möchte ich mit meinem Mann reden, wie wir unseren 4. Sohn nennen. Wir überlegen 4 Namen: Taddaj, Aviv, Esra und Jair. Vielleicht entscheiden wir endlich. Aber es ist schwierig, weil ich alle schön finde🙂

Hanna

5

Herzlichen Glückwunsch. Ich wusste gar nicht, dass du erneut schwanger bist. Wie schön 😁

Für deinen Cousin alles Gute. Ich hoffe er kommt durch. Unglaublich was alles in der Welt passiert.

Ich kann mir vorstellen, dass eine Kippa in der Kirche zu skeptischen Blicken führt. Aber schön was für Gedanken Alon sich schon macht. Ihm scheint der Glaube ja auch schon sehr wichtig zu sein. Das mit der Kerze ist ja auch niedlich. Auch wenn es ziemlich gefährlich ist. Aber es ist ja zum Glück nichts passiert.

Die Namen klingen alle interessant. Ich bin gespannt wofür ihr euch entscheidet 😁

8

Danke. Wir bekommen unseren Sohn im September (15.7.)🙂
Für unsere Kinder ist ganz normal, dass sie beide Religionen vermischen. Das finde ich schön. Für sie ist es die Religionen zusammen und nicht gegeneinander.

Es passiert leider sehr oft in Israel, dass Soldaten angegriffen werden, manchmal sogar jeden Tag. Jetzt ist es wieder sehr viel, wegen dem Krieg, da sind viele sehr wütend. Es ist weniger, wenn Frieden ist.
Es gibt aber auch schöne Sachen. Meine Tante macht mit bei einer Organisation, die ist von Arabern und Juden, die sagen, dass sie keine Feinde sind sondern zusammen wohnen wollen ohne Krieg.

weitere Kommentare laden
3

Guten Morgen 🥱

Ich bin gerade noch am wach werden... da meine letzten Nächte und Tage etwas schwierig waren...😑 heute das erste mal seit langem ohne Unterbrechung durchgeschlafen 🥳😂 aber das reicht ja leider nicht um fit zu sein🙈

Mausi geht seit letzter Woche wieder in den Kindergarten und heute probieren wir sie mal lange da zu lassen... also das da bleiben ist absolut nicht das Problem, eher das sie eig keinen Mittagsschlaf mehr macht und nach einer Weile keine Ruhe mehr hält und der Rest der Truppe schläft noch 🤭

Dafür kann ich heute die Zeit nutzen und alle Anträge für den kleinen schon mal auszufüllen...🙈 Mensch ist das diesmal schwierig... mein Kopf macht diesmal nicht so gut mit 😂 denn so lange ist es nicht mehr🤭 und die Zeit rennt einfach nur!🙈

Das klingt echt nach einem aufregenden Tag... ja ohne Strom ist echt doof... aber ist doch gut, dass ihr das so gut organisieren konntet!

Na ist doch prima, dass sie in den Schuhen schon so super läuft💪🏻 Ja das mit den Klamotten kennen wir auch 🙈 sie hat hier auch gerade voll den Schub gehabt🤭 aber wir hatten schon so langsam die nächste Größe gekauft!😅

Lg
Mit 💖 2 Jahre & 💙 30+0

10

Das muss auch schwierig sein sich um alles zu kümmern, wenn es einem selbst nicht so gut geht. Da hilft eine durchgeschlafene Nacht aber auf jeden Fall. Mit mir ist nichts anzufangen, wenn ich zu wenig Schlaf bekommen habe. Dann auch noch konzentriert Anträge ausfüllen...

Ich drücke dir die Daumen, dass das mit Mausi klappt.

Welche Kleidergröße trägt Mausi gerade?

11

Habe ja ein paar Tage Zeit 🤪 da wird einfach Stück für Stück, Tag für Tag ausgefüllt 😂

Sie ist jetzt ca 92cm groß und brauch langsam 98/104...🙈 sie hat lange Arme und Beine ist aber schlank... also um die Mitte würde sie noch 92 tragen, aber in der Länge passt es nicht 😂 ich weiß einfach nicht, wo sie hin will 😅

12

Guten Morgen,

"unruhig, aber in Ordnung" passt auch zu unserer Nacht. Unsere Tochter (15 Monate) ist nach wie vor keine gute Schläferin, aber daran haben wir uns ja schon gewöhnt. Es war nicht schlechter als sonst.
Unser Sohn (3,5 Monate) ist nur einmal gegen drei Uhr aufgewacht. Davor die Nacht hat er sogar durchgeschlafen🥳

Oh, ja, die Kleidung. Das kenne ich auch🙈 Wir kaufen schon gar nicht mehr so viel für eine Größe und waschen lieber häufiger.
Unsere Tochter hat mittlerweile auch Schuhe, die mag sie aber nicht. Barfuß oder mit Socken läuft sie unfassbar gerne. Wenn sie die Schuhe erst mal an hat - ein kleiner Kampf - besteht sie aber auch aufs Laufen. So stolz es mich auch macht, dass sie schon so fit ist, es ist auch um ein Vielfaches anstrengender, als einfach den Kinderwagen zu schieben. Vor allem, weil ich ja trotzdem immer den Geschwisterwagen mitnehmen muss, weil sie nicht die ganze Strecke durchhält.

Sie fasziniert mich so unfassbar. Vorhin saß sie mit einem Bilderbuch neben ihrem Bruder und hat ihm "vorgelesen". Das heißt, sie hat ihm eine Geschichte erzählt, die ich ihr gestern vorgelesen habe. Natürlich hat sie die Geschichte nicht wörtlich wiedergegeben und einige Worte klangen eher nach Kauderwelsch, aber ich konnte die Geschichte wiedererkennen😮😍
Jetzt spielt sie seit einer Viertelstunde sehr ausdauernd mit einem leeren Pappkarton😃

Unser Sohn wird mittlerweile auch aktiver. Gestern hat er zum ersten Mal bewusst gelächelt😍 Bislang galt dieses Lächeln aber weder mit noch meinem Mann, sondern nur seiner Schwester. Sie freut sich dafür umso mehr.

So einen kinderfreien Tag bräuchte ich auch mal wieder, hier ist einiges liegengeblieben. Bei meinem Mann läuft diese Woche die Arbeit eigentlich auf Sparflamme, aber er möchte die Gelegenheit nutzen, um mit seiner Habil voranzukommen - also auch keine Entlastung.
Aber im Ernstfall ist er nur einen Anruf entfernt und kommt sofort nach Hause, das ist der große Vorteil an seinem Job🙂

Gruß, Nikki

13

Schuhe fand L am Anfang sehr befremdlich. Mittlerweile hat sie die Verbindung, dass es mit Schuhen raus geht. Daher ist es jetzt deutlich besser.
Draußen laufen klappt aktuell nur, wenn ich kein Ziel habe. Wollte neulich mit L durch den Wald und dann zu kik. Im Wald habe ich sie rausgelassen. Allerdings läuft sie immer in die entgegengesetzte Richtung. Mama kommt ja schon hinterher 🙈

Das mit der Geschichte ist ja toll. Ich lese L ihr Bücher auch vor, aber meistens komme ich gar nicht dazu alles auf der Seite zu lesen, da hat sie schon umgeblättert. Faszinierend wie viel Geduld deine Tochter dafür hat. Aber Sprache scheint ja sowieso voll ihr Ding zu sein.

Das mit dem Lachen ist ja süß. Aber klar, wenn sie so tolle Feschichten erzählt, muss sie ja auch angelächelt werden.

L wurde gerade abgeholt. Jetzt genieße ich eine Minute die Ruhe und fange dann an mit Fenster putzen. Mal sehen wie lange es noch trocken bleibt.

15

Dann habe ich Hoffnung. Noch ist unsere Tochter überzeugt, dass man draußen auch mit Hüttenschuhen hervorragend laufen kann - bei Regen😅
Und renn mal deiner Tochter hinterher, wenn du noch ein Baby dabei hast😅

Ja, Sprache und Schrift begeistert sie total.
Leider noch nicht, als ich in der Schwangerschaft Bettruhe halten musste, da hat sie mit viel Glück mal 5 min durchgehalten. Seit ich mich wieder bewegen darf, könnte sie den ganzen Tag in Büchern blättern. Sie interessiert sich auch für Schrift. Für sie genauso spannend wie die Bilder daneben.

Viel Spaß beim Putzen😂

14

Guten Morgen
Wir haben ein kleines Wutmonster daheim. Bei jeder kleinsten Kleinigkeit wird getobt, geschriehen, geheult. Leider bin ich noch nicht ganz so fit und ihn heben darf ich ihn frühestens in einer Woche wieder. Er versteht es noch nicht, dass Mama gerade nicht so kann. Wir zeigen ihm zwar die Pflaster auf dem Bauch und erklären, dass Mama da AUA hat, aber er will trotzdem kuscheln, toben usw. Dazu ist Monsterchen auch noch erkältet und darf nicht in die Kita.
Papa macht einen tollen Job und entlastet mich total. Tagsüber ist J. gerade bei Oma und Opa. Immerhin kann ich jetzt wieder normal essen und Karl die Gall wird mich nie wieder ärgern.

Wahnsinn, dass ihr schon die nächste Größe braucht. Wir sind gerade so beim Übergang, aber da Monsterchen sehr schmal ist haben wir da wohl sehr lange was davon. Ihm passen selbst viele kurze Hosen in 74 noch 😳

Werde mich mal langsam Richtung Doc begeben und drücke dir die Daumen, dass ihr den Strom schneller als erwartet zurück bekommt.

17

Oh nein. Wutmonster klingt anstrengend. Auch schon ohne körperliche Probleme. Wenn das dann auch noch dazu kommt, ist es bestimmt mega anstrengend. Aber es ist hoffentlich nur eine Phase.

19

Wir vermuten mal, dass 2 Tage Mama im Krankenhaus für ihn nicht so gut waren. Er war davor sehr anhänglich weil er ja auch noch in der Krippe eingewöhnt wurde. Die Betreuungssituation kennt er zwar durch die Tagesmutter, aber neue Umgebung, neue Leute...
Vielleicht doch etwas viel für das kleine Köpfchen

16

Ich Geselle mich mal mit meinem Kaffee dazu. Meine Nacht war gut. Mausi hat durchgeschlafen. Gestern waren wir wieder neue Schuhe holen. Ihre Sachen muss ich auch wieder aussortieren, bei uns wird 92 zu klein. Aber die Sachen gehen dann zum größten Teil an meine Cousine, ihre Tochter ist ca. 1 jahr jünger.
Ich komme gerade von der Arbeit und gleich wartet noch Wäsche und Haushalt auf mich. Gegen 14 Uhr hole ich meine Tochter aus der Kita ab und dann mal gucken was wir noch machen.

18

Wie lange hat 92 bei euch gehalten? Bei uns hat bisher noch keine Größe länger als 3,5 bis 4 Monate gepasst. Ich hoffe ja, dass sich das so langsam mal ändert. Die Kleidung von L kommt aktuell immer auf den Dachboden. Sie soll irgendwann nochmal ein Geschwisterchen bekommen. Wenn das wieder ein Mädchen werden sollte, habe ich fast alles was ich brauche 😊

Viel Spaß heute Nachmittag

20

92 hat jetzt knapp 6 Monate gehalten

weitere Kommentare laden