Hausschuhe für KITA gesucht

Hallo, meine Maus kommt jetzt in die KITA, wir haben schon alles außer die perfekten Hausschuhe gekauft. Ich überlege mir die Lederpuschen von Bobux zu holen ? Habt ihr sonst Ideen oder Tipps ?
Ich freu mich über eure Nachrichten.
Aja sie sind für meine Maus 19 Monate alt, läuft seit ca. 3 Monaten

1

Also wir haben mit 2 1/2 immer noch Stoppersocken. Finde einfach die am besten und günstig noch dazu.

2
Thumbnail Zoom

Ich persönlich bin ja von denen riesen Fan oder gerne in dem Alter auch Lederschühchen bzw Rutschesocken wenn erlaubt

7

Genau die Schuhe finden wir auch am allerallerbesten! :-)
Im Vergleich zu Lederpuschen nutzt sich der Stoppereffekt der Sohle nicht ab.

15

Tragen eure Kinder die Schuhe mit Socken oder ohne? In der Beschreibung steht, dass die Schuhe am besten barfuß getragen werden sollten bzw dafür ausgelegt sind.

Wenn das Kind die Schuhe den ganzen Tag trägt, bekommt es dann keine Schweißfüße?

Ich überlege nämlich, die zu bestellen…die sind echt günstig und sehen hübsch aus.

weitere Kommentare laden
3

Ich liebe die Hausschuhe von Living Kitzbühl! Ganz tolle Schuhe mit weicher Sohle! Meine Tochter hat die in der Krippe bekommen und konnte super mit laufen!!!

9

Die finde ich auch super oder im Winter welche von Giesswein.

12

Noch eine Stimme für Giesswein. Kaufen nur noch die, selbst im Sommer kann man die gut anziehen.

4

Hey,
Wir sind letztlich bei den Babygymnastikschuhen von Decathlon hängen geblieben. Socken waren immer etwas komplizierter, weil die normalen Socken unten drunter verrutschen und unsere Kinder die schwer alleine an-und ausbekamen und so festere Hausschuhse fand ich immer zu ungemütlich für den ganzen KiGa Tag.
Aber diese Babyturnschuhe sind ganz dünn, haben ne echte Stopperfunktion durch das Gummi unten drunter und sind leicht an-und auszuziehen.

Ich glaube, Links sind nicht erlaubt hier, google mal. Sie kosten neu 14,99€ und es gibt sie in blau/rosa und auch gefüttert.

Liebe Grüße
#blume

5

Sehe gerade, dass die Schuhe schon von jemand anderem empfohlen wurden. Mit Bild :-)

6

Die einzigen, die bei uns funktionieren, sind Loui & me Schuhe. So Stoppersocken wären aber so ähnlich ...

10

Hatten wir auch schon und waren total zufrieden.

8

Wir hatten Stoppersocken solange sie erlaubt waren. Jetzt tragen beide Kinder superfits. Die passen ihnen hervorragend.

11

Ich kann sehr sehr Inch Blue empfehlen. Wenn man die direkt auf deren Homepage bestellt, kann man die erstens personalisieren, das ist für die Kota praktisch. Zweitens kann man da auch wählen zwischen der klassischen Ledersohle und einer stabileren aus Gummi. Und die haben sooooo viel Auswahl, da kann dein Kind selbst auswählen:) meine ist dann immer ganz stolz auf ihre selbst ausgewählten Schuhe mit ihrem Namen drauf😊 und die Erzieherinnen sind von denen auch immer sehr begeistert!

13

Wir lieben Lederpuschen ubd tragen sie mit 3 Jahren immer noch im kiga

14

Stoppersocken!
Werden von den Kindern selten ausgezogen weil sie nicht stören beim Sitzen oder Knien oder kuscheln.