Hand-Mund-Fuß 🙈

Jetzt hat es uns wohl auch erwischt. Im Moment sind wir nur bei den Flecken und haben noch keine Pusteln.
Sollte ich auf irgendwas achten bzw muss ich wie beim Noro alles am Besten desinfizieren?

1

Erwachsene können sich auch mit HMF anstecken. Und manche Erwachsene bekommen es auch sehr gemein.
Alles waschen reicht aber eigentlich. Ist ja ein Herpesvirus, geht also mit Wasser und Seife kaputt.

Ansonsten ist das Wichtigste, dass das Kind keine Schmerzen hat. Bei einem meiner Kinder musste ich Ibuprofen und Paracetamol alle 4h im Wechsel geben, damit das Kind ĂŒberhaupt etwas essen oder auch ĂŒberhaupt nur trinken konnte.

Gute Besserung!

2

Wir haben es auch gerade bei beiden Kindern.
Fleißig deine HĂ€ndewaschen.
RegelmĂ€ĂŸig Schmerzmittel geben, das kamm irre weh tun. Trinken am besten Wasser mit Strohhalm. Bei uns war es im und am Mund so schlimm das nur gekĂŒhlten joghurt ging 2 tage lang.

Ansonsten kann ich nur anastehsulf Lotion empfehlen, nimmt sofort den Juckreiz und lies meine Kinder wieder schlafen.

3

Unser Sohn hat es auch. Er hat die Variante mit zusĂ€tzlichem Ausschlag am Bauch. Der Kleine kratzt sich ununterbrochen. Auch BlĂ€schen im Mund, die aber nicht stören, BlĂ€schen an HĂ€nden und FĂŒĂŸen. Kein Fieber, keine Schmerzen. FĂŒr den Juckreiz hat der Kinderarzt Tropfen verordnet.

Wir versuchen, kein Besteck von ihm in den Mund gesteckt zu bekommen. Mehr nicht. Bisher sind alle verschont geblieben.

4

Wir hatten zum GlĂŒck einen seeeehr milden Verlauf. Lediglich der Po und die Zehen waren stark betroffen.
Aber gerade mit dem Po hat er schon arg gelitten.