23 Tage überfällig tests negativ!!!!

    • (1) 28.07.10 - 11:14

      guten morgen ich bin gerade neu hier und erhoffe mir ein paar meinungen einholen zu können...

      ich bin nun schon 23 tage überfällig habe in jeder woche einen test gemacht alle negativ alle mit morgen urin (den letzten heute morgen)... ich habe sonst einen 28 tage zyklus (pünktlich)... ich hatte nur einmal geschlechtsverkehr unverhütet aber genau den ersten tag nachdem meine letzte regel aufgehört hatte... ich habe am freitag einen termin beim arzt bin aber natürlich entsprechend nervös was denkt ihr?

      schwanger oder nicht?

      lg teddy

      • Mein Tip

        Nicht Schwanger

        Ein Tag nach der Regel ist eigentlich noch kein Eisprung.

        ABER

        Man hat ja schon Pferde ko.... sehen und das vor der Apotheke

        • ja ich ja leider auch.. es wäre schon schön wenn nicht schwanger bei raus kommt denn meine kleine ist erst 2 und ich wollte eigentlich noch ein bisschen warten bis ein geschwisterchen kommt... aber 3 wochen ist schon hart...

      Wenn Du in jeder Woche einen Test gemacht hast (den letzten heute morgen) und ALLE negativ waren, bist Du definitiv NICHT schwanger. Diese Tests sind sehr zuverlässig....und selbst wenn einer sich mal geirrt hätte....alle ganz bestimmt nicht!!!!! Das Verschieben der Periode hat sicherlich andere Ursachen - vielleicht fällt einfach mal eine aus, ist mir auch schon passiert.... . Du hast ja ohnehin einen Termin beim Frauenarzt. Mach Dich aber nicht verrückt. Schwanger bist Du sicherlich nicht (wäre ja ohnehin unwahrscheinlich, bei EINMAL ungeschütztem Verkehr am Ende der Periode.

      LG, Babs

      • danke ja ich hoffe es nur ich hab unterleib schmerzen ziehen und drücken einen verhärteten unterleib halt immer alles so als wenn meine periode gleich kommt nur sie tut es nicht... aber an den brüsten ist gar nichts kein ziehen nichts...

        • (6) 28.07.10 - 13:08

          Hallo ich denke auch dass du nicht ss bist.
          Die Tests von heute irren sich nicht und schon gar nicht 3 mal. Oft reicht irgendein Einfluss von aussen und die Regel verändert oder verschiebt sich. Stress z bsp. Alles Gute und mach dich nicht verrückt
          deifie#liebdrueck

        • Du, Dein Beitrag könnte glatt von mir sein. Ich hatte genau vor der letzten Periode so ein kleines "Schock"erlebnis......hatte auch ewig Unterleibsziehen, das typische "Schwangerschaftsstechen" (das ich von meinen beiden geglückten Schwangerschaften her sehr gut kannte, nicht allerdings von meinem Abgang), ich wartete und wartete aber die Periode kam und kam einfach nicht!!!! Ich bin schier verrückt geworden, weil's so weh tat, aber einfach kein Blut kam! Sondern auch noch AUSFLUSS, also genau wie oft in der Schwangerschaft. Ich dachte schon, mich trifft der Schlag, denn unsere Familienplanung ist definitiv abgeschlossen. Habe dann auch DREI Tests direkt hintereinander gemacht, weil ich so nervös war....alle negativ. War mir trotzdem nicht sicher und habe eine Nacht lang kaum geschlafen. Brüste haben nicht gezogen, das war aber auch das Einzige (taten sie aber bei meiner letzten Schwangerschaft auch nicht, insofern.....). Ich hatte sowas wirklich noch NIE vor der Mens.....irgendwann (als ich schon kaum mehr dran glaubte), war dann plötzlich doch Blut da.....und dann kam ganz normal meine Periode. Keine Ahnung, was DAS war.....aber so geht's manchmal. Wie gesagt: mach Dich nicht verrückt, die Tests sagen NEGATIV!!

          Babs

          • jaa genau so ist es genau das gleiche spiel.... naja freitag hab ich einen arzt termin nicht das ich vielleicht wieder eine zyste habe werde hingehen ob sie bis dahin da sind oder nicht hin werde ich gehen... und so ein gefühl dieses ungewisse die sorgen und alles sind der horror... schlaflose nächte den ganzen tag nur am denken... ich bin froh wenn sie da sind ich glaube dann mache ich luftsprünge... ich will erst in ein paar jahren noch ein kind vorher nicht.... lg und vielen dank für die ganzen lieben tips...

    Ich habe es im letzten Jahr auch immer wieder mal gehabt, dass meine Periode für bis zu 5 Monate einfach nicht kam. Aber laut FA kommt das schon mal vor und bei mir liegt kein Grund vor, dass was wäre. Sie sagte, es ist halt schon mal so.

    LG

Top Diskussionen anzeigen