Unvorsichtig gewesen, hohe Wahrscheinlichkeit?

    • (1) 19.08.19 - 20:57

      Hey ich bin neu hier hab mich auch eigentlich nur angemeldet um diese Frage zu stellen

      Also ich hatte bisher sehr oft schmerzen beim ES weiß also immer ca wann er war hab’s auxh immer brav in die App eingetragen die mir jetzt angezeigt hat dass ich ihn heute haben müsste. Gestern hatte ich GV mit meinem Freund, wir hatten uns sehr lange nicht mehr gesehen und konnten es kaum aushalten. Haben also nicht an die Verhütung gedacht. Mit seiner Aussage wäre er fast gekommen hat raus gezogen und als er doch ein wenig gekommen ist hatte er das einfach mit der Hand abgewischt und wollte dann weiter machen bzw. Tat es dann auch.

      Bestehlt somit eine hohe Wahrscheinlichkeit der SS? bitte helft mir

    Ja, du kannst schwanger sein.
    Coitus Interruptus ist keine Verhütung und auch der Lusttropfen ist da ( Wahrscheinlichkeit geringer, aber trotzdem da ). Da aber sperma in der Nähe deiner vagina war, besteht die Gefahr.

    Wir meine Vorrednerin schon sagte, nimm doch die Pille danach, wenn du kein Kind möchtest.
    Außerdem ist der ES-Schmerz kein garant dafür, dass du gerade DANN den ES hast.

    Alles gute.

Ich frage mich gerade, warum du dich mit Eisprung, zervix etc. beschäftigst, wenn du ja überhaupt nicht schwanger werden willst 🤔
Und dass „rausziehen“ keine sichere Verhütungsmethode ist, sollte man als erwachsene Frau eigentlich wissen...

  • Weil ich das als natürliche Verhütungsmethode nutze. Ich will nicht jetzt schon schwanger werden will mich aber auch nicht mit Hormonen voll pumpen - Kondome sind mir zu oft gerissen und geplatzt - hätte da auch keine Lust mehr drauf.

Diese Frage solltest du nicht in einem Forum stellen sondern gemeinsam mit deinem Freund mit deinem Frauenarzt besprechen bzw dich direkt in der Bereitschaftsapotheke bzgl einer "Pille danach" informieren- die werden dort auch wissen, welche die richtige für dich ist...
Ich verstehe immer nicht, wieso man in so einer Situation (zu der Panne an sich spare ich mir jegliche Bemerkung), in der man nicht ewig Zeit hat noch nachträglich gegenzusteuern, auch noch unnötig Zeit damit verbringt, in einem Forum darüber zu debattieren anstatt sich an Fachleute zu wenden, die weiterhelfen könnten 🤷‍♀️🤦‍♀️

  • Ich habe mich informiert:) mir wurde gesagt es sei zu spät für die Pille dannach. Meine Frage war ob die Wahrscheinlichkeit einer ss so hoch wäre?

    • Naja man kann ja nur mutmaßen, denn keine App der Welt kann in deinen Körper gucken und der ES kann sich immer mal verzögern.

      Aber theoretisch sagt man, dass die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, bei Geschlechtsverkehr ein bis zwei Tage vor dem Eisprung am höchsten ist. Das heißt aber ja nicht automatisch dass es bei dir auch so sein muss, aber die Chance besteht theoretisch, da CI keine geeignete Verhütungsmethode ist und "rausziehen- abputzen - weitermachen" noch viel weniger

      • Ja klar, das verstehe ich auch ich bin in dem Thema eigentlich auch aufgeklärt aber wenn’s ein selbst betrifft ist man dann doch irgendwie leichtsinniger ich denke mir so oft „meine eigene Mutter hat jahrelang versucht ein Kind zu bekommen - wieso sollte es bei mir durch so einen Vorfall dann doch dazu kommen?“ aber kann natürlich verstehen wie das Denken auf Außenstehende wirkt

        • Naja, nur weil deine Mutter Jahre lang brauchte, heißt das nichts.
          Du möchtest keine Hormone Verwendung zur Verhütung - verstehe ich, bin da genauso. Aber dann noch nein sagen zu Kondomen? Es gibt doch noch andere Verhütungsmethoden, die nichts mit Hormonen zutun haben, und du bzw. ihr entscheidet euch für so etwas (rausziehen bevor er kommt ist keine Verhütungsmethode, daher sage ich „so etwas“)?! Ich meine sowas sollte Mann und Frau wissen, dass das rein gar nichts mit Verhütung zutun hat, sondern dass ihr da nur mit dem Feuer spielt.
          Und bevor du mir jetzt kommst mit, ich achte sehr auf meinen Eisprung, weiß immer wann er ist ich achte ja auf zervix, mittelschmerz und vertraue voll und ganz meiner App: Das hat ebenfalls null mit Verhütung zutun. Der ES verschiebt sich, der mittelschmerz tritt bei jedem unterschiedlich auf (bei manchen vor dem Eisprung, bei manchen während, bei manchen danach). Nur weil du schmerzen hast und denkst, ah, da ist mein Eisprung, jetzt kein Sex, heißt das nicht das es auch so ist. Mittelschmerz entsteht auch VOR dem ES wie gesagt!

          Ich kann es echt null nachvollziehen, dass man so handelt. Auch diese Begründung ihr hättet euch lange nicht gesehen und habt deshalb nicht an die Verhütung gedacht. Ich meine hä?! Das ist doch „Routine“ wenn man los legt?!

          Ihr spielt da mit einem eventuell irgendwann (oder jetzt durch den Vorfall) entstehenden Menschenleben. Wenn du dann schwanger bist, wird abgetrieben. Was kann denn das kleine Wesen dafür, dass ihr so unvorsichtig, naiv und zu doof für eine anständige Verhütung seid?

          Sorry aber da kann ich wirklich nichts anderes antworten. Da fehlen mir ehrlich gesagt die Worte. Und ihr wollt erwachsen sein?

          • Ich würde nicht abtreiben :) dass die Verhütung wichtig ist weiß ich:) aber bin da eher so eingestellt „wenn’s passiert dann wars gewollt“ ;) könnte damit also leben hab aber einen nicht gesunden Lebensstil und würde es deshalb gerne sofort wissen

Hallo zuckerwatte103, dir wird bestimmt inzwischen schon selber klar, dass man nichts sicheres sagen kann. Deshalb bleibt dir jetzt tatsächlich nur warten. Dass du so 18 bis 20 Tage nach dem GV einen Schwangerschaftstest machen kannst, weißt du wahrscheinlich auch. Was für Gedanken hat dein Freund? Redet ihr drüber - auch über die Möglichkeit einer Schwangerschaft - eben früher als vielleicht gedacht?!
Wenn du deinen Zyklus kennst, weiß nicht, ob du neben der Zervixbeobachtung auch die Aufwachtemperatur misst?! Könntest du ja jetzt auf jeden Fall machen. Du weißt bestimmt, dass sie zur Periode hin absinkt. Wenn sie gleich hoch bleibt - ist mit großer Sicherheit eine Schwangerschaft eingetreten. Frau spart sich so den Kauf eines Testes.

Jetzt warte einfach mal mit dir und hoffe, dass es gut für dich wird #liebdrueck Ganz liebe Grüße!

  • Ich hab bisher nicht meine Temperatur beobachtet, könnte ich jz noch damit anfangen? (4 Tage nach GV)

    Übrigens vielen Dank für deine lieben Worte ❤️ ja wir haben geredet und sind uns einig dass es Okay wäre, allerdings mache ich einen gefährlichen Sport und rauche würde deshalb am liebsten sofort wissen ob ich aufhören muss :)

    • Hallo und gerne... also ist eure Liebe stürmisch und hat ein gutes Fundament - und das trägt euch jetzt #verliebt Das ist schön und du kannst ein bisschen gelassener abwarten. Temperaturmessen kannst du natürlich anfangen. Du schreibst, dass du ungefähr vorgestern deinen Eisprung hattest. Es kommt darauf an, ob du noch in der Temperatur-Tieflage bist oder ob sie schon angestiegen ist. Aber fang doch mal an und beobachte, was sich tut.
      "Stürmisch" ist auch dein Hobby. Wow, Respekt, du Powerfrau! Vielleicht findest du außer Baby noch einen anderen Grund, um mit dem Rauchen aufzuhören ;-) Für dich selbst zum Beispiel... ich weiß, es ist nicht so einfach, was ich mitbekomme. Du wirst spüren, wie du es machen willst. Schönen Abend erstmal noch!

Top Diskussionen anzeigen