Red fire Garnelen und Mollis vergesellschaften

    • (1) 06.11.10 - 12:33

      Hallo

      meine Frage steht ja oben .... kann ich den Black Molly 4 Stück, ein paar Guppies und red fire Garnelen zusammen in ein Becken vergesellschaften????

      Da mir beide becken zur Zeit zu Zeitintensiv sind und ich aber niemand abgeben will. Von der Besatzgröße wäre es kein Problem. Das becken hat 112 Liter.

      Lg sabrina

      Danke für eure antworten

      Hallo

      bei mir klappts. ich hab 4 Garnelen und ein reines BM Becken. alles Super.

      LG Arite

        • Hallo,

          so ziemlich alle werden Dir die Garnelen fressen oder kaputt spielen. Ich habe mal versucht diese kleinen Neons (die nur einen blauen Strich haben) mit den Garnelen im Becken zusammen zu bringen. Tja das endete sehr unschön für die Neons da diese sich wen es im Raum dunkel ist auf den Boden sinken lassen. Die viel kleiner Garnelen haben sie gefressen. #hicks

          Meine Garnelen sitzen seit dem in einem 30l Becken ganz für sich alleine und ihnen und auch meinen Neons geht es prächtig.

          LG dore

          • Huhu

            danke

            aber das würde ich halt gern verhindern. Ich habe zur Zeit drei becken. bekomme es aber nicht mehr gereglt. Ist einfach zu viel.

            Jetzt wollte ich halt reduzieren auf eins (112L) ich würde halt gern einen meiner schwimmer behalten aber die Garnelen mag ich auch so gern..........

            Also du meinst es geht nichts an schwimmern? denn bei der größe des beckens finde ich sollte oben auch was sein?

            Naja mal sehen

            Lg sabrina

Top Diskussionen anzeigen