Warum höngt dem hund die zunge raus?

    • (1) 27.12.10 - 19:59

      Hallo,
      seltsame Frage, aber vielleicht hat ja jemand ne ahnung.

      Der Biewer Yorkie meiner Mutter (4 Jahre) lässt seit einiger Zeit immer die Zungenspitze raushängen, sie wird richtig trocken dabei.
      wir haben keine Erklärung dafür und ein Besuch wegen einer raushängenden Zungenspitze kommt uns doch etwas "blöd" vor, vorallem ist das unnötiger streß für das Tier.

      Sieht eigentlich lustig aus, aber irgendwie mach ich mir nen Kopf.

      Das Maul ist entspannt geschlossen und vorne zwischen den lippen sieht man den Rand der rosa Zunge.
      Er schläft so, spielt so.... macht er jetzt seit einigen Wochen..
      Jemand eine Idee dazu?

      (4) 27.12.10 - 20:57

      Huhu!

      Unser Yorki hat das immer gemacht. Es hatte keinen Grund. ;-)

      LG

    Huhu,

    vom Schlaganfall über Nervenleiden und Veränderungen im Mundraum bis hin zur einfachen Marotte kann das definitiv alles sein.

    lg

    Andrea

    • CIh weiss, daher ja meine Frage.

      Habe nun auch beim TA angerufen und der meinte, das wäre ein Zeichen von absoluter Entspannung des Hundes.

      Würde auch passen

(8) 28.12.10 - 23:28

Sind die Zähne in Ordnung??

Unsere kleine Fusshupe (liebevoll gemeint!!) hat nach dem Zahnwechsel eine Zahnfehlstellung, wodurch eine etwas größere Lücke entstanden ist, dadurch rutscht bei uns die Zunge durch. Dachte auch erst wo es auftrat das der Hund einen Infarkt etc hatte... ist aber nicht.

Top Diskussionen anzeigen