Hund hat Ü-Eier gefressen - wirklich nicht so schlimm wie TA sagt ?

    • (1) 04.02.12 - 13:51

      Hallo,

      unser Hund hat gerad 6 Ü-Eier gefressen.
      Mein Sohn hat sie ausgepackt, und die Schokolade auf dem Tisch stehen lassen.
      Eigentlich geht unser Hund nicht auf den Tisch - eigentlich - heute schon...

      Ich habe jetzt bei der TÄ angerufen, und die meinte, dass es nicht so schlimm sei, weil bei Ü-Eiern viel weiße Schokolade drann ist.

      Mache mir trotzdem etwas Sorgen. Waren immerhin 120g.

      Was meint Ihr? Trotzdem zum TA oder wirklich abwarten ob er Symptome zeigt ?

      Ist übrigens ein Cavalier King Charles Spaniel und wiegt etwa 10 kg.

      Danke für Eure Hilfe

      Ylenja

      (4) 04.02.12 - 14:02

      Google sagt weiße Schokolade enthält gar kein Theobromin!

    • (5) 04.02.12 - 14:04

      Hallo,
      unser Hund hat mal eine ganze Schachtel Moncherie gegessen.

      Hatte die Kirschen ausgespuckt und die Schokolade gefressen. Ihm ging es danach dementsprechend, aber am nächsten Tag war er wieder fit.
      Von daher, wenn ich meinen TA vertraue, warte ich wenn nicht rufe ich eventuell einen anderen an und frage da nach.

      (6) 04.02.12 - 14:18

      Toll ist es natürlich trotzdem nicht, aber bei den geringen mengen an brauner schokolade wird´s nicht lebensbedrohlich sein!

    • (7) 04.02.12 - 19:30

      Hallo,

      im schlimmsten Fall bekommt er Durchfall ;-) und vielleicht wird ihm übel.

      Du musst dir keine Sorgen machen. Gefährlich wird es bei Blockschokolade!

      LG
      Jasmin

      (8) 04.02.12 - 19:59

      Danke für Eure Antworten :-)

      Ich denke, wir hatten Glück. Bis jetzt ist er wie immer.

      Er hat zwar fast den ganzen Nachmittag geschlafen. Aber drinnen ist er eh ne Schlafmütze :-)
      Allerdings habe ich einen ganz schönen Schreck bekommen. Das hätte auch anders ausgehen können.

      LG

      Ylenja

      (9) 04.02.12 - 22:59

      Hi,

      kann mir bitte einer erklären, warum Hunde keine Schokolade fressen dürfen? Ich gebe meinem zwar keine freiwillig, aber er klaut und frisst alles, was nicht niet- und nagelfest ist und dabei war auch schon Schokolade.

      LG

Top Diskussionen anzeigen