Zeckenhalsband oder Alternative

    • (1) 12.04.12 - 17:09

      Hallo,

      ich brauche mal euren Rat!
      Ich habe Kind und Hund!
      Da ich gerne ein Zeckenhalsband kaufen würde, würde ich gerne wissen, was für eines ich kaufen soll?!
      Oder gibt es auch ein Mittel, was die Nichtsnutzigendinger vertreibt!
      Gibt es etwas was für Kleinkinder unbedenklich ist?
      Was habt ihr? Bringt ein Zeckenhalsband überhaupt etwas?

      LG osterhase ;-)

      • Hallo!

        Ein Zeckenhalsband ist gerade für dein Kind die größte gesundheitliche Belastung. Das würde ich wirklich ausschließen!

        Rede besser mit Deinem tierarzt über Spot On Präparate wie ExSpot oder frontline - der kann Dir am besten sagen, welches Mittel in Deiner gegend am besten hilft (in manchen gegenden wirkt ein Mittel schon kaum noch, in anderen ein anderes). das macht man dann in regelmäßigen Abständen (ca. alle 4 Wochen) ins Nackenfell des Hundes und es zieht dann in die Haut ein.

        Da muss man dann nur die ersten Tage aufpassen mit den Kindern dass sie sich nach dem Streicheln gleich die Hände waschen.

        Wieviele Zecken hat denn dein Hund?

        Wir haben das hier: http://www.scalibor.de/

        Ich finde es hilft sehr gut. Ist aber auch das einzige Zeckenhalsband dass ich kenne und das auch wirkt. Das Zeug aus dem Zoohandel kannste vergessen. Scalibor gibt es genau wie die Spot-on Dinger beim Tierarzt. Dann kannste gleich fragen was er dir für euch und euren Hund empfiehlt.

        Hallo,

        ich reibe meinen Hund täglich 1 mal mit Kokosöl ein und wehre so erfolgreich Zecken ab
        http://www.kokosoel-info.de/bio-kokosoel-von-dr-goerg-gegen-zecken/
        Ich benutze nicht diese Sorte, sondern bestelle mein Kokosöl bei der Ölmühle Solling.
        Das Kokosöl hilft übrigens auch, die Zecken vom Menschen abzuhalten und ist total ungiftig :-)

        LG Pechawa

      Wir haben seit 4 Wochen das hier: www.seresto.de

      Ist neu auf dem Markt und absolut unschädlich für alle Menschen, es gibt den Wirkstoff direkt auf die oberste Hautschicht des Hundes ab und nicht wie das Scalibor ins Fell #pro

      Kokosöl hat bei uns leider nur bedingt geholfen, es waren zwar nicht mehr viele Zecken, aber meine Meinung ist dass auch nur eine von dieses Mistviechern zuviel ist :-[

      Wir sind total begeistert :-D

Top Diskussionen anzeigen