welcher couchbezug bei katzen

    • (1) 17.10.13 - 16:26

      huhu

      also wir sind auf der suche nach einem neuen ecksofa.
      wir haben katzten und sind auf der suche nach einem passenden stoff.

      definitiv kein leder, oder kunstleder...

      kann mir jemand was empfehlen?
      villt auch eine die nicht gerade soo teuer ist.

      • Hallo,

        wir hatten erst ein knallrotes Sofa aus so nem feinem Stoff (ich weiß grad nicht, wie die Stoffart heißt...). War ziemlich pflegeleicht und auch relativ robust. Leider hatten wir aber einen Kater, der hat auch gerne mal aufs Sofa gepieselt..... da gabs dann doch Ränder mit der Zeit.

        Jetzt haben wir so ein Big Sofa, das ist anthrazit/weiß und aus einem groben Stoff. Würde ich nur noch nehmen mit Katzen. Auch wenn mal ne Kralle hängenbleibt - es fällt nicht auf. Wir haben dann noch Decken draufgelegt, da unsere beiden Blindfische doch ganz gern mal sich am Sofa hochziehen bzw. der eine geht auf Grund seiner Blindheit überall rückwärts runter und da bleibt es nicht aus, dass er sich einfach festhält beim runtergehen #schwitz.

        LG
        Caro

      Wenn man ganz sicher gehen will: Metall. #rofl

      Wenn man die Couch allerdings auch benutzen moechte am besten einen Bezug der sich abnehmen/wechseln laesst wenn die Katze ihn zerstoert/daraufgekotzt/gepieselt hat. Da kann man dann auch ein wasserdichtes Laken zuschneiden und zwischen Bezug und Polster ziehen...(Protip!)

      Ich persoenlich mag keine Microfaser, denn da setzten sich die Haare so drin fest. Beste Couch die ich je hatte: weisser Baumwollbezug von Ikea, konnte man mit Chlorox waschen und ALLE Flecken herausbekommen.

      Viel Spass.

    • Hallo,

      wir hatten dank unserer drei Fellnasen bereits sehr vieles, was an Couchstoffen möglich ist.
      Leder, Kunstleder, Microfaser, Baumwolle, Nanova. Ich kann dir sagen, dass alles nicht hält, wenn die Stubentiger ihre Krallen einsetzen und sehr schnell katzentypische "Gebrauchsspuren" erkennbar sind.
      Mein ultimativer Tipp: farblich passende Decken auf die Couch legen. Alles andere hat bei uns nichts gebracht. Wie gesagt, es geht nicht um Draufpieseln oder Draufkotzen. Unsere Freigängerkatzen können sich draußen die Krallen schärfen, es stehen Kratzbäume, Kratzecken zur Verfügung, allerdings finden sie unsere Couch viel schöner.

      Von völlig überflüssigen Sachen wie "Katzenfernhaltespray" brauche ich nicht anzufangen, weil es eben keine Katzen fern hält.

      LG

      Nici

      wir haben so XXL-Eckcouch....ich weiss nicht genau wie der Stoff heisst. Das ist der, der so aussieht wie Waschleder......ist aber komplett Stoff.

      2 Katzen haben wir auch - und die liegen viel auf dem Sofa.
      Die Haare kriegt man gut weg wenn man mit einem feuchten Tuch drüber geht, oder einfach mit den Fingern.
      Ansonsten sauge ich regelmässig mit meinem Vorwerk drüber

    • Hallo,

      Wir haben uns auch ne ndue Couch geholt letzten Monat. Hatten vorher Microfaser und ich bin mit den Haaren verrückt geworden!

      Nun haben wir einen gaanz glatten Stoff genommen. Kann ihn gar nicht richtig beschreiben, er ist sehr fein gewebt und dadurch glatt und mit nem Lappen einach zu reinigen.

      Wir haben die Couch von Finke und der Stoff kostete auch nicht zusätzlich!

      Lg

Top Diskussionen anzeigen