KaninchenzusammenfĂŒhrung mit Jungen 🐰

    • (1) 04.08.19 - 15:41

      Hallo, đŸ™‹đŸ»â€â™€ïž ich habe eine Frage. Wir haben 3 Löwenkopfkaninchen. 2 MĂ€dels und ein kastrierter Bock. Die MĂ€dels sind uns 2x ausgebĂŒxt 🙈 und hatten Spaß mit dem Wildkaninchen was immer bei uns am Gehege ist. Wie sollte es anders sein, hat die eine vor 4 Wochen Nachwuchs bekommen. 2 haben ĂŒberlebt. đŸ„° Wir haben sie dann erstmal von den anderen beiden getrennt, hatten sie aber alle 3 gemeinsam draußen ohne die Jungen. Die Frage ist jetzt ab wann kann man wieder alle auch mit den Jungen zusammenfĂŒhren? Heute hatten sich die beiden Damen ganz furchtbar in der Wolle. Was macht man da?đŸ€” Das habe ich noch nie so erlebt...
      Danke fĂŒr eure Antworten!🐰🐰🐰

      • (2) 06.08.19 - 14:16

        Ich wĂŒrde noch 2 - 3 Wochen warten.
        Das Gehege muss wirklich groß sein. Sie mĂŒssen sich aus dem Weg gehen können.
        Das sie am Anfang kÀmpfen ist ganz normal. Solange sie nicht wirklich bluten kann man sie ruhig lassen.
        Solange sie sich noch nicht wirklich vertragen sie nicht in einem kleinen Stall oder KĂ€fig geben.
        Am besten ist das du sie in der FrĂŒh alle zusammen gibt und normalerweise aus meiner Erfahrung vertragen sie sich in ein paar Stunden wieder.
        Du mĂŒsst sie natĂŒrlich ein wenig beobachten und achten das sie sich nicht ernsthaft verletzten
        Auch wĂŒrde ich ein kleines HĂ€uschen hineinstellen so das nur die Jungen hinein können.

        • (3) 06.08.19 - 18:23

          Hallo, danke fĂŒr deine Antwort! Am Anfang hat es auch super geklappt. Es waren immer alle 3 zusammen draussen. Dann waren wir 2 Wochen im Urlaub. Die die sie betreut haben, haben sie dann nicht gemeinsam sondern getrennt rausgelassen. Und nun haben wir den Salat mit den MĂ€dels. Also meinst du es einfach nochmal zu versuchen?

          • (4) 06.08.19 - 18:46

            Ja sicher. Ich wĂŒrde sie einfach rauslassen. Und nicht gleich wenn sie raufen trennen. Normalerweise machen sie sich die Rangorrdnung nochmal aus.
            Du kannst auch probieren die eine in den Stall zusetzen (die anderen ins Gehege) dann nimmt die eine den Geruch von den anderen an. (Nicht vorher ausmisten)

            Vergiss nicht falls ein MĂ€nnchen dabei ist, ihn rechtzeitig zu kastrieren. Sonst hast du bald eine Menge HĂ€schen 😜

            • (5) 06.08.19 - 20:12

              Danke! 🍀 Gut das probieren wir morgen mal. 😊 Hoffentlich klappt es. đŸ™đŸ» Die beiden Babys sehen nach MĂ€del aus sagte der Tierarzt heute. Wir schauen in 4 Wochen nochmal wenn sie geimpft werden. đŸ„°

Top Diskussionen anzeigen