Hund đŸ¶ panische Angst vor 🧹 Knallern

Hallöchen,
unser kleiner Mann ist 13 Jahre alt und mir graut es wieder einmal so sehr vor der Silvester Nacht.
Er hat ganz schreckliche Angst vor Böllern, zittert am ganzen Körper und macht auch pipi in die Wohnung. Was ich ihm in dem Moment natĂŒrlich niemals fĂŒr ĂŒbel nehmen wĂŒrde.
Ich hasse Silvester seitdem wir einen Hund haben.
Bin einfach nur froh, wenn es vorbei ist.
Wie handhabt ihr das so?
Wir geben ihm seit 2 Jahren an Silvester 1-2 Teelöffelchen Eierlikör.
Der Tipp kommt von Martin RĂŒtter und wir glauben, es bringt ein klein wenig was.

1

Mein erster Hund hatte so Panik. Ich habe damals im Schlafzimmer unter dem Bett eine Höhle gebaut. Das hat uns ziemlich bald die Panikattacken erspart, wenn ich oben im Bett Wache gehalten habe.

2

Hallo. Es ist jedes Jahr dasselbe und schmerzt in der Seele, dass Leid unseres Hunde mitanzusehen... Wir flĂŒchten, wann immer es sich mit der Arbeit einrichten lĂ€sst, an die Ostsee, in ein kleines Kaff. Da wird wenigstens nur an Silvester geknallt und nicht vorher und hinterher noch. Seit Jahren schon können wir eigentlich kein Silvester mehr feiern... Entweder mĂŒssen wir uns verbarrikadieren und den Hund mit Medikamenten rammdösig machen oder flĂŒchten....
Ich drĂŒcke die Daumen, dass ihr Silvester dieses Jahr gut ĂŒbersteht....

12

Ich drĂŒcke euch ebenfalls die Daumen, dass eure Vierbeiner das gut wegstecken. Ist echt schrecklich. Seitdem ich einen Hund habe, hasse ich Silvester.

3

Unser erster Hund hatte das auch. Viel machen ging nicht. Wir haben ihn sich verkriechen lassen - auch wenn er dann eben im Schrank saß.

Wir hatten immer Sorge, er stirbt irgendwann am Herzinfarkt, wenn er Àlter ist. Allerdings war er dann so schwerhörig, dass es ihm nichts mehr ausgemacht hat.

11

Oh, schwerhörig ist doof, aber an Tagen von Gewitter und Silvesterknallern vielleicht garnicht so verkehrt fĂŒr die Tiere 😄

4

Hallo :)

Wir haben keinen Hund (hatte frĂŒher 13 Jahre einen) aber dafĂŒr eine Katze die Silvester auch nicht wirklich „leiden“ kann. 🙈 wir machen immer den Fernseher und das Radio laut, die Rollladen ganz runter (auch die Schlitze) 🙃 das hat meine Mama schon immer bei unserem Hund gemacht und nach 2 Jahren hatte sie es dann im Griff - der hatte auch fĂŒrchterliche Angst an Silvester.

Vll hilft ja einer von den tipps 😉😘🍀

10

Das machen wir auch so und hoffen, dass das schnell vorbei geht. Aber hÀufig wird ja noch bis zu ner Woche spÀter immernoch geböllert. Ich hasse es

5

hallo.

meine oma saß mit ihrem hund immer im Korridor. keine fenster.

wir haben außenrollos....das nimmt viel weg.

9

Haben wir auch. Aber er hört trotzdem jede einzelne Knallerbse draußen đŸ˜« Immer dieses „kurz aufhören zu atmen um zu prĂŒfen, ob es noch immer knallt“..... mir graut es schon vor morgen

6

Hallo.

Geht mir genau so. Haben zwei Katzen, die natĂŒrlich auch jedes Jahr schreckliche Angst haben.
Aber noch mehr tun mir die Wildtiere leid....

Ginge es nach mir, dann wÀre diese blödsinnige Knallerei so und so verboten.
WĂ€re besser fĂŒr Tiere, Umwelt und den Geldbeutel.#schwitz

LG

8

WĂ€re ich auch fĂŒr. Vielleicht bringen die das Verbot ja bald durch.
Wir verbarrikadieren uns dann morgen mal und hoffen, dass das schnell vorbei geht.

7

Hallo du wir haben unserm Hund laute Radiomusik spielen lassen und im im Keller ein gemĂŒtliches PlĂ€tzchen gerichtet. Er hat da zufrieden geschlafen.lg

13

Mir tut das auch immer total weh wenn Tiere so leiden weil sie Angst haben und ich hoffe dass diese knallerei bald verboten wird.
Habe einen Artikel gelesen, wo eine Ă€ltere HĂŒndin vor Angst wegen der Böller gestorben ist. Habt ihr einen toerĂ€rztöichen Notdienst? Die sollen wohl in NotfĂ€llen kommen und den Tieren bei Bedarf Beruhigungsmittel verabreichen. Ich kenne mich da leider nicht so aus, vielleicht gibt es da auch was pflanzliches wie fĂŒr uns Menschen das Johanniskraut. Und wie oben beschrieben einen RĂŒckzugsort wie z.b. eine Höhle die so gepolstert ist dass man das geknalle nur gedĂ€mpft wahr nimmt, dazu lieblingsleckerie. Ich hab mit ner Freundin damals auch den Katzen eine Katzen Doku angemacht und den TV etwas lauter gestellt und die Miezen haben sich das tatsĂ€chlich total interessiert angeguckt 😂. Ich hoffe sehr, dass du was findest was deinem pfötchenfreund durch das blöde geknalle hilft. Selber ruhig bleiben und kuscheln wird ihm sicher auch helfen.

14

Ich habe gehört, dass man Hunde von kleinauf an diese BöllergerÀusche gewöhnen kann. Vielleicht etwas spÀt mit eurem Methusalem.
Ich hab zwei tiefenenspannte Miezen. Die haben Silvester noch nie Panik oder Angst gehabt. Es gibt ein Zimmer (Schlafzimmer), da hab ich ihnen immer eine Höhle gebaut, Rollos runter etc. aber die Miezen lagen gechillt im Wohnzimmer auf der Couch und haben Silvester ignoriert.
Ich bin ĂŒbrigens FÜR Silvesterraketen. Aber Böller mag ich nicht. Ist fĂŒr mich ein Scheiß.