Baby erbricht nach jeder Mahlzeit

    • (1) 01.01.19 - 20:08

      Hallo liebe Mamis

      Mein Kleiner ist knapp 5 Monate alt und erbricht seit heute morgen nach jeder Mahlzeit 2-5 mal und sehr viel. Ich habe fast das Gefühl die ganze Mahlzeit kommt wieder hoch. Ansonsten verhält er sich normal und hat kein Fieber. Das Erbrochene ist immer weisslich, heute morgen war es jedoch eher schleimig und seit dem Nachmittag ist es flüssig. Windeln sind normal nass habe ich das Gefühl. Was könnte das sein? Sollte ich gleich zum Arzt oder noch abwarten?

      Liebe Grüsse
      Shellymelly

      • Übergibt er sich oder spuckt er nur? Hat er vielleicht einen Magen-Darm-Virus? Ich würde wohl zum Arzt gehen wenn er erbricht. Babys können recht schnell austrocknen

      Geh zum Arzt. So kleine Babys dehydrieren schnell. Alles gute

      Hallo,

      mein Sohn hatte das auch, so wie du das beschreibst.
      Es stellte sich aber leider erst Jahre später raus,dass mein Sohn Lebensmittelallergien hat.
      Besonders heftig reagierte er beim Milcheiweiss.
      Also wenn dein Sohn keinen Infekt hat,dann würde ich an Allergien denken.

Top Diskussionen anzeigen