Genervt vom stillen

Mein kleiner ist 10 Monate wird immer zum einschlafen gestillt..(sonst schläft er auch nicht) und halt noch nachts... Derzeit kommt er echt oft alle 3 Std ca.

Flasche nimmt er nicht an nicht mal mit abgepumpter milch..

Ich habe aber keine Lust mehr auf stillen... Bin nur noch genervt davon..

Habt ihr Tipps wie es mir wieder besser geht oder wie es mit der Flasche klappt

1

Heyhey,

mir geht es gerade genauso. Mein Kleiner ist auch 10 Monate alt. Seitdem er zahnt lehnt er sogar den Schnuller ab. Mittlerweile sind 4 Zähne da und er beißt richtig zu. Tagsüber nimmt er die Flasche mit Wasser an, mit Milch aber nicht. Ich versuche nun zwischendurch die Flasche anzubieten. Ich probiere mich durch und melde mich, wenn ich weitergekommen bin. Für Tipps bin ich auch offen 🙏
Liebe Grüße,Lena

2

Oh mir geht es gerade sehr ähnlich. Tagsüber ist das Stillen (insbesondere zu den Nickerchen) ja noch ok, aber nachts strengt es mich unglaublich an. Er wacht teilweise stündlich auf und möchte stillen, ab 4Uhr ist es ein Dauernuckeln.
Seitdem er zahnt beißt er mich ständig und schläft so unruhig. Und es ist gerade erst der erste Zahn durchgebrochen....😞
Ich mag zur Zeit auch nicht mehr. Aber er verweigert die Flasche. Den Schnuller muss ich ihm reinstopfen. Ganz selten trinkt er nachts Wasser aus der Schnabeltasse...

3

Achso und Muckelchen ist auch 10 Monate alt.

4

Guten Morgen 😊

Ich hatte mit zehn Monaten komplett abgestillt (hatte nur noch nachts gestillt).

Zu Beginn hatte ich das einschlafstillen weggelassen. Also nicht mehr im bett sondern im Wohnzimmer gestillt und danach ins Schlafzimmer ihn mit kuscheln Auf dem Arm zum schlafen gebracht. Hat er sehr schnell verstanden und war okay für ihn.

Als das gefestigt war bin ich ans nachts abstillen (er kam alles zwei Stunden). Schnabeltasse mit Wasser Angeboten und danach auf dem Arm kuschelnd zum wieder einschlafen gebracht. Fand er die ersten drei Tage nicht so lustig, aber danach wurde er nur noch wach wenn er etwas trinken wollte und schlief dann weiter.

Nach dem Abstillen ist natürlich nicht sicher dass die Nächste besser Werden. Hätte es bei uns nichts geändert, ich hätte nachts weiter gestillt.

Lg

5

Achso. Er wollte auch keine Flasche und hätte mit zehn Monaten auch nicht mehr damit angefangen. Er hat tagsüber einmal hafer oder Sojamilch statt Wasser bekommen. Lt Hebamme völlig okay in dem alter.