Baby hat Aptamil Pre getrunken. Abgelaufen :( Hilfe

Thumbnail Zoom

Ihr Lieben,

uns ist gerade was richtig blödes passiert. Ich hatte heute einen wichtigen Arzttermin. Mein Mann war zu Hause beim Baby (12 Mon alt)

Mein Mann hat ihm zu Mittag eine fertige Aptamil Pre Flasche gegeben. Als ich vorhin Heim kam, habe ich gesehen, dass auf der Flasche Min. Haltbarkeitsdatum 3.10.2020 war 😨😩🥶😰 Er hat alles getrunken. Schläft jetzt. Und ich habe Angst. Sollte ich mit ihm zum Arzt??

Das ist die Flasche

:(

4

Entspann dich, es heißt MINDESThaltbarkeitsdatum. Ich vermute, wenn sie schlecht geschmeckt hätte, hätte dein Kind sich in irgendeiner Form manifestiert. Du sagst ja selbst, dass sie normal geschmeckt hat. Die eigenen 5 Sinne sind in der Regel ein recht guter Ratgeber.

LG

5

Danke für deine nette Antwort. ♥️

7

Gern geschehen. Ich vermute, deinem Kind geht es bestens? ;-) Nächstes Mal wirst du sicher entspannter damit umgehen.

LG

1

Bei richtiger Lagerung sollte da nichts passiert sein. Es ist ja ein Mindesthaltbarkeitsdatum und nicht tödlich ab Datum. Er sollte evt Bauchweh oder Durchfall kriegen. Achte darauf. Ein Arzt kann nun auch nichts mehr ausrichten.

2

Die Flasche war im Schrank. Also trocken/kühl und ohne Sonnenlicht.

Oh man... ich hoffe, es passiert nichts.
In der Flasche war noch ein Schluck übrig. Hab sie getrunken. Die Milch roch nicht schlecht, war süßlich/lecker, die Konsistenz auch ganz normal.

3

Ja mach dir keine Gedanken. Wie gesagt, maximal Durchfall und Bauchweh. Im schlimmsten Fall noch Erbrechen. Aber das ja auch nur, bis alles draussen ist.

weiteren Kommentar laden
8

Es heißt „MINDESTENS haltbar bis“ und nicht „sicher tödlich ab“.

Sollte die Milch schlecht gewesen sein, hätte dein Mann es sicher mitbekommen 😜

Und selbst wenn sie nicht mehr 100% war, dann rattert sie sicher einfach durch 😅

9

Du hast ja schon viele Antworten hier bekommen :)

Ich kann dich da vollkommen verstehen, grade wenn es das erste Kind ist, macht man sich tierisch Gedanken. Hätte ich wahrscheinlich auch in deiner Situation.

Jedoch wie die Vorrednerinnen schon sagten, bei richtiger lagerung sollte eigentlich nichts passiert sein :)
Dein Kind hätte mit großer Wahrscheinlichkeit auch nicht getrunken, vorallem nicht die ganze Flasche, sollte sie nicht in Ordnung gewesen sein.

3.10. Ist ja jetzt auch nicht so lange her.

An deiner Stelle würde ich es einfach beobachten und mich etwas entspannen :) höchstens kriegt die kleine etwas Bauchweh aber das halte ich für unwahrscheinlich :)

Alles Gute dir! 🍀

10

Vielen lieben Dank für deine nette beruhigende Antwort.
Es ist Gott sei Dank alles in Ordnung. Er hatte weder Bauchweh noch Durchfall. 🙏
Wünsche dir auch alles Gute.
♥️