Ratlos…Welche Milch als nächstes?😔

Thumbnail Zoom

Hallo Mamas,

nun bei uns hat das stillen leider nie geklappt. Ich hatte einfach keine Milch. 😔 Dies hat mich unglaublich traurig gemacht. Und teilweise denke ich mir Heute noch „vielleicht kuschelt unser kleiner Mann nicht so gerne , weil ich nicht stillen konnte“

So zum eigentlichen Thema. Er hat eben von Anfang an die Flasche bekommen. Er ist nun 13 Monate alt und wir hatten bis jetzt die BEBA PRE HA.
Nun habe ich 1 Dose von dem BEBA JUNIOR 1+ Kindermilch Zuhause.

Er bekommt nur mehr Morgens und Abends die Flasche. Ansonsten isst er ALLES was wir auch essen.

Meine Frage : Kann ich nun die zwei Flaschen durch die BEBA JUNIOR 1 ersetzen? Oder ist diese dafür nicht geeignet?

Kann mir da wer helfen?

Ich sag schon mal Danke 💙

1

Klar, Kindermilch ist doch für Kinder ab 12 Monate. Die Kindermilch ist genau wie normale Vollmilch dann nur noch als Getränk zu betrachten. Das Kind isst ansonsten am Tisch mit. Bei der Kindermilch ist der Calciumanteil an den Bedarf eines Kleinkindes angepasst und entsprechend erhöht. Trotzdem ist die Milch im Gegensatz zur Vollmilch eiweißreduziert, was die kleinen Nieren schont. Wenn dein Kind aber nur noch 2 Flaschen am Tag trinkt, ist das jedoch sowieso kein Problem. Der Vorteil bei der Kindermilch im Gegensatz zur Vollmilch ist, dass auch diverse Vitamine enthalten sind. Meine Tochter ist 16 Monate und trinkt morgens 200 ml und abends 100 ml von der Aptamil Kindermilch. Vollmilch mag sie irgendwie nicht🤷

2

Achso, und Kinder in dem jungen Alter kuscheln nicht so viel. Bei uns ging das so mit 13 Monaten langsam los und jetzt mit 16 Monaten bekommen wir ganz oft Küsschen und unsere Tochter kommt zum Kuscheln ❤️ ich habe auch nicht gestillt. Ich denke auch nicht dass gestillte Kinder generell mehr kuscheln. Klar sie liegen beim Stillen im Arm, aber zum einen machen das Flaschenbaby auch und zum anderen ist das ja kein aktiv selber herbeigeführtes Kuscheln sondern Befriedigung von Hunger oder Saugbedürfniss.

3

Viiiielen vielen lieben Dank für die Hilfe und die schönen und beruhigenden Worte ❤️