Weight watchers - Vertrag ruhen lassen?

    • (1) 30.04.12 - 11:21

      Ich bin seit 7.1. bei ww angemeldet und habe auch schon 10 kg abgenommen.
      Seit Ende März bin ich nun immer wieder krank und darf keinen Sport treiben, soll aber wegen diverser Blutwerte und nach einer Lungenentzündung relativ "gut" essen, aber keine Diät machen.

      Nun frage ich mich, ob ich meinen ww Vertrag auch ruhen lassen kann.
      Kündigen möchte ich nicht, da ich spätestens im Juli (nach dem Sommerurlaub) wieder einsteigen möchte und ich möchte keine neue Anmeldegebühr entrichten.

      Habt ihr Ideen?

      • (2) 30.04.12 - 11:42

        Hallo,

        bist du denn zielgewichtig? Dann kannst du in die Erhaltung. Ist ja keine "Diät" dann, sondern Gewicht halten mit gesunder Ernährung. WW hält einen ja dazu an sich gesund zu ernähren. Ich ernähre mich mit WW immer gesünder als in den Zählpausen (die ich immer mal wieder mache). Eigentlich gibt WW ja nur die Krücke um zu lernen was gesunde Ernährung ist.

        Anonsten gibt es ja immer wieder Werbeaktionen bei denen man sich die Anmeldegebühr spart.

        LG

        (3) 30.04.12 - 18:21

        Hallo.

        Ich hatte mal eine email an WW geschickt, weil ich den Vertrag auch kurzzeitig stilllegen wollte.
        Das geht nicht - man muss kündigen.

        Bisher habe ich schon zweimal gekündigt. Und beide Male habe ich das Angebot bekommen, mich innerhalb von 3 Monaten kostenfrei mit dem alten Konto wieder anzumelden.

        Das hat immer gut geklappt, würd das also an deiner Stelle so machen. Dann sparste dir zwei Monate den Beitrag :-)

        LG Jana

        WW ist keine Diät, sondern eine Ernährungsumstellung falscher Gewohnheiten. Und was sollst du nach einer Lungenentzündung bitte essen, was nicht WW entspricht?!? Was ist gegen Obst und Gemüse, Vollkornbrot,... einzuwenden. Könntest ja z.B. einige Sattmacher-Tage machen...

        Egal, ruhen lassen geht Tatsache nicht, aber, wenn es dir um die Anmeldegebühr geht: Ich habe jetzt seit über 1 Jahr WW gemacht und wenn man den Monatspass nimmt (im Treffen) hat man keine Anmeldegebühr und es gibt immer wieder Aktionen.

        Wenn du Online-Kunde bist, dann fährst du ja mit dem Startangebot 3 Monate für 24,95 Euro ja sogar besser.

        Viele Grüße und dann alles Gute für deine Gesundheit,
        Katja.

      • Ich mache WW online und kann meine Punkte selbst von abnehmen auf Gewicht halten umstellen, habe dann halt die für mich entsprechende Punktezahl mehr.

        Wenn du auch so umstellen kannst, müsstest du nicht kündigen. Falls aber doch, bei WW-Online hat man eh keine Anmeldegbüht wenn man gleich für mind. 3 Monate abschließt

Top Diskussionen anzeigen