Neue Laufschuhe

    • (1) 08.06.17 - 13:51

      Hallo ihr Lieben :)

      Ich bin begeisterte Joggering seit Jahren und gehe auch zweimal die Woche ins Fitnessstudio. Nun bin ich auf der Suche nach neuen Laufschuhen (die ich auch ins Fitnessstudio anziehen kann aber mir geht es hier in erster Linie ums Laufen).

      Da ich normalerweise raus auf dem Asphalt laufe habe ich immer Schuhe gekauft die gut gepolstert waren. Zufrieden war ich zB sehr mit Asics Cumulus und Saucony Hurricane. Nun möchte ich aber gerne mal neue Schuhe ausprobieren. Ich habe Schuhgrösse 41 (bin eine Frau), und muss dadurch eigentlich immer Männerschuhe kaufen weil Frauenschuhe zu klein sind. Da meine Füsse auch recht breit sind war diese Lösung immer optimal. Mir geht es vorallem um eine gute Polsterung aber auch einen guten Halt.

      Habt ich irgendwelche Tipps für mich? Bin auch offen für unbekannte Marken.

      Viele Dank #winke

      • Hallo,

        zu einer Marke rate ich nicht, weil zu jedem Läufer etwas anderes passt. Als Tipp würde ich Dir das Fachgeschäft mit Laufbandanalyse Deiner Füße/Beine geben. Da hast Du eine sichere Methode, um an den richtigen Schuh zu kommen.

        Viel Spass beim Laufen :-)

        hundkatze.maus

        • ja solch eine Laufbandanalyse hatte ich einmal gemacht und mir darauf hin die Asics Cumulus gekauft. War damit auch sehr zufrieden. Wollte mich trotzdem mal umhören was es sonst noch so für Marken und Schuhe gibt, einfach um mal was neues auszuprobieren.

          Vielen Dank für deine Antwort :)

          • Hallo,

            ich habe immer Brooks. Mit dem Glycerin war ich sehr zufrieden. Außerdem habe ich für starken Regen und im Winter einen Ghost Goretex. Absolut nicht empfehlen kann ich den Gts. Der taugt absolut nichts. Seit 2 Wochen habe ich jetzt den Transcend 4. Der ist toll. Super Dämpfung und Halt. Asics gehen bei mir gar nicht. Sind mir seitlich viel zu eng.
            Lg Nica

      Bei Laufschuhen muss man wirklich lange probieren bis man die Marke gefunden hat die für einen selbst am besten passt,jeder Fuß ist ja anders. Ich persönlich habe Asics Laufschuhe (genaues Modell weiß ich leider nicht), das ist auch schon mein 5. oder 6. Paar Asics und ich wurde eigentlich nie enttäuscht.

      Das Preis-/Leistungsverhältnis passt auch immer finde ich, von daher werde ich wohl auch in Zukunft bei der Marke bleiben fürs erste.

      Hallo!

      Ich laufe seit ca. 20 Jahren und trage immer Adidas. Ich habe *neutrale* als kein Senk-Spreiz Fuss oder ähnliches. Früher habe ich sie im Fachgeschäft gekauft, mittlerweile bestelle ich mir meist 1 mal im Jahr 1 paar Wasserfeste (Goretex) und 1 paar ohne gtx (für Sommer). Ich laufe sehr viel und lange. Hatte noch nie Probleme.

      Adidas gibt es auch in großen Größen für Damen. Ich trage normal 40, in Adidas 42.5, weil sie winzig ausfallen, Aber auch ne 43 u größer bekommst du.

      Lg Sportskanone

      Hallo,

      ich empfehle auch eine Laufbandanalyse + Beratung im Fachgeschäft. Der Markt ist sowas von unübersichtlich... Ich trage Gr. 39, habe auch eher breite Füße, ich habe aktuell zwei Paar Nike (Damen-Modelle) zum Laufen. Aber mit Asics habe ich in der Vergangenheit auch gute Erfahrungen gemacht.

      Viele Grüße
      H.

      Lass Dich im Fachgeschäft gut beraten und vor allem kaufe getrennte Schuhe für Laufen und Fitnesstudio. Die Anforderungen sind völlig verschieden.

Top Diskussionen anzeigen