Könnte man da schwanger werden?

    • (1) 11.09.19 - 22:22
      MannMachtMichIrre

      Guten Abend,

      mein Mann macht mich irre. ich versuche Ihn zu beruhigen weil ich bezweifel das da was passiert ist.

      Zum Vorkommnis:

      Wir haben miteinander geschlafen oder eher 'gespielt' er ist nicht eingedrungen und haben uns so zum Höhepunkt gebracht. So das Problem er kam auf meiner Scheide.. sprich es war eben wirklich alles draußen.

      So nun hat er Angst da er ja auch mit dem Finger danach mich zum Höhepunkt brachte das ich schwanger werden könnte.
      Doch muss ich dazu sagen das ich erst seit 3 Tagen fertig bin mit der Periode bei einem normalen Zyklus von 24-25 Tagen.

      Ich bezweifel sehr stark das diese Umstände wirklich zu einer Schwangerschaft führen könnten.. oder sollte ich mir wirklich die Pille danach holen wenn man kein Kind will?

      Man das hört sich an als wäre ich jung und dumm.. aber ich möchte mich unr absichern was Ihr dazu sagt!

      LG

      • (2) 11.09.19 - 23:57

        Also bei einem 24 Tage Zuklus ist der Eisprung ca. am 10. ZT. An welchem ZT bist du?
        Du erwaehnst nicht wie lang deine Mens ging.

        (3) 12.09.19 - 05:44

        Es ist unwahrscheinlich, aber nicht ganz ausgeschlossen.
        Wenn er Sperma am finger hatte und damit eingedrungen ist, könnte schon sein, dass dabei 1 Spermium an die richtige Stelle kam ( und 1 Spermium reicht!).
        Es war am 3. Tag nach deiner Periode und hast einen recht kurzen Zyklus von 24/ 25 Tagen.
        Tag 1 wäre der erste Tag deiner Periode plus drei Tage ( nach der Periode).
        Dein Eisprung müsste an Tag 10/ 11 sein.
        Und Spermien können innerhalb des Körpers bis zu 5 Tage überleben.

        Um sicher zu gehen, mache einen Termin bei deiner Gyn aus.
        Und spreche dabei gleich über die passende Verhütungsmethode mit deiner Gyn.
        Wenn ihr kein Kind wollt, ist eure Methode zu unsicher.

        • (4) 12.09.19 - 07:35

          Wir verhüten ja sonst.

          Eben halt mit Kondom nur an dem Tag wollten wir eben halt nicht direkt Geschlechtsverkehr halt nur ein wenig fummeln, Petting.. und so.

          Ich mein Kinder sind nicht ausgeschlossen oder ein Kind. So ist das nicht.

          Aber danke dir für die Antwort. :D

      Ihr seid beide erwachsen?
      Wenn man so eine höllische Angst vor einer Schwangerschaft hat fummelt man nicht mit unsauberen Händen noch an der Frau rum.

      Man besorgt sich eine tausendprozentige Verhütung, ja ich weiß, gibt es nicht, aber man ejakuiert nicht auf der Frau und fummelt mit "nassen" Fingern noch in ihr rum.
      Ich meine ein wenig Aufklärung wäre schon angebracht

      Dann müsste keiner Panik schieben. Vorsorge statt Nachsorge.

      Ich schlafe auch nicht erst unverhütet mit nem Mann und hab dann 3 Wochen Panik weil ich ja ums Verrecken kein Kind will.

    (7) 12.09.19 - 14:14

    Klar kannst du so schwanger werden. 🤷🏻‍♀️ Was willst du hören?

    Wenn Spermien in die Scheide gelangen und man nicht verhütet, kann man schwanger werden. Das solltest du dir aber selbst denken können...

    Ihr solltet über eine korrekte (!!!) Verhütungsmethode sprechen und vorher vielleicht auf sexuelle Aktivitäten verzichten.

Top Diskussionen anzeigen