Wo finde ich C auf dem iMac?

    • (1) 14.01.19 - 19:18

      Ich bin seit 2 Tagen stolze Besitzerin eines iMacs und habe bisher nur unter Windows gearbeitet. Jetzt will ich einige Dateien auf der Festplatte des Macs speichern, finde aber nur die Cloud. Ich möchte aber gerne lokal speichern an einem Ort, der auf einem Windows PC "C" heissen würde oder "Dokumente".

      Wie mache ich das? Kann mir jemand helfen?

      • Die Buchstabenbezeichnungen für Festplatten oder angeschlossene Geräte (mounts) gibt es unter macOS nicht.

        Wenn Du den Finder öffnest hast Du in der Seitenleiste links eine Vorauswahl an nützlichen Orten 'Programme', 'Downloads', etc. Wenn Du dort 'Dokumente' nur mit dem Zusatz 'iCloud' (oder so ähnlich) siehst, dann wurde das in den Einstellungen so festgelegt. Wenn Du es auf lokale Ordner ändern möchtest, gehen ins Programm 'Systemeinstellungen' (müsste standardmässig auch im Dock liegen), wähle 'iCloud' und klicke dann bei 'iCloudDrive' auf 'Optionen' und entferne den Haken bei 'Ordner Schreibtisch und Dokumente'. Danach solltest Du einen stinknormalen Dokumente - Ordner links im Finder sehen.

        Beim Speichern aus Programmen heraus solltest Du aber noch mehr Ordner als 'iCloud' sehen. Das Speichernfenster kannst Du erweitern, indem Du neben 'Sichern unter' Eingabefeld auf den Button mit dem 'v' Symbol klickst. Dann erscheint die Finderansicht, und da kannst Du wählen, wo Du Sichern möchtest.

        Grüsse
        BiDi

        • Vielen Dank,
          deine Anleitung hat funktioniert, jetzt habe ich die Ordner Dokumente, Schreibtisch und Benutzer nicht mehr in der Cloud, sondern auf dem Rechner. Und mir auch ein paar zusätzliche angelegt - und komme mir nicht mehr so verloren vor #huepf

          Danke nochmals für deine Hilfe!

      (4) 21.01.19 - 00:38

      Wo finde ich C auf dem iMac?

      Wie auf allen anderen Tastaturen auch, zwischen X und V. #sorry, aber ich konnte mich nicht zurückhalten :-)

Top Diskussionen anzeigen