Mi Smart Band lässt sich nicht koppeln

Hallo zusammen, ich habe das Mi Smart Band 4c seit etwa 1,5 Monaten.
Es hat bisher alles wunderbar funktioniert, bis die Zeitumstellung kam. Da habe ich den Fehler gemacht und das Band auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.
Seither zeigt es lediglich "pair first" an und lässt sich nicht mehr mit meinem Samsung Smartphone koppeln. Ich habe die App runtergeschmissen, neu geladen, Handy aus, Handy an, Bluetooth aus, Bluetooth an, Cache leeren, etc. also alles, was ich im Netz so an Tipps gefunden habe.
Wenn ich auf die Xiaomi App gehe, dann kann ich das Telefon mit dem Gerät verbinden, es kommt aber die Meldung Kopplung fehlgeschlagen.
Gehe ich in Bluetooth um das Gerät zu suchen/zu koppeln, erscheint das Mi Band zwar bei verfügbare Geräte, sobald ich da aber drauftippe, kommt als Meldung, dass zur Verwendung dieses Gerätes eine App erforderlich ist. Die App habe ich aber doch.
Ich weiß nicht mehr, was ich noch tun soll. Das Band hat einwandfrei funktioniert.

Mir fällt langsam nicht mehr ein, was ich noch machen kann/soll.
Hilflose Ostergrüße
Jenny

1

Ich habe zwar ein andere Uhr, aber kann man deine Uhr Neustarten? Wäre vielleicht no h eine Möglichkeit

2

Ich habe sie ja schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, mehr geht nicht und ausschalten geht auch nicht.
Ich lasse den Akku jetzt leer werden und probiere es dann nochmal.
Habe das Problem auch in einem MI-Forum gepostet - aber auch da weiß keiner so Recht, was ich tun soll.#heul

3

Okay, meine Uhr lässt sich Neustarten, ist ja was anderes als zurücksetzen