Welche Hosen für die Kita??

    • (1) 27.02.18 - 20:25

      Hallo ihr Lieben,
      Ich brauch mal eure Hilfe mein kleiner trägt eigenlich immer Jeans jetzt kommt er ständig mit auf gerissenen Hosen nach Hause 😣 meine Schwester zieht ihrem Sohn nur Jogging Hosen in die Kita an eben weil es da nicht so schlimm ist wenn die kaputt gehen😶. Frage an euch was zieht ihr euren Zwergen in die Kita an Jeans oder joggis??

      Ganz liebe Grüße Katharina

      • (2) 27.02.18 - 20:28

        Was bequemes, bei meinem Sohn waren es Jogginghosen und bei meiner Tochter sind es Leggins.
        Ich persönlich möchte auch nicht den ganzen Tag Jeans anhaben und beim spielen sowieso mehr als hinderlich.
        Ich mach es mir auch sofort bequem wenn ich nach Hause komme;)

        • Der tipp mit den leggings ist super da meine Tochter im August auch in die Kita geht und von zwei kiddys die Hosen nähen OMG dann hätte ich ja keine Zeit mehr für die kleinste 😂

      Hi,
      Meine Söhne hatten immer Jeans an, bis auf den Winter, da eine Jogginghose bequemer unter dem Schneeanzug ist.

      Jeans sind günstiger als Jogginghosen und können geflickt werden.

      Gruß Claudia

    • Bei uns gibt es nur Jogginghosen. Sind bequem und für 9 Euro bei h&m, canda usw. kann man auch nichts sagen.
      Wer nähen kann, macht Flicken auf die Knie, das ist für die kita auch ok.

      • Super vielen dank. Eben wegen dem Nähen hab ich gefragt, auf die Jeans flicken nähen ist immer so mühsam und joggis sind nicht so teuer die kann ich einfach neu kaufen 😉

    Fast immer Jeans eigentlich. So oft gehen bei uns die Knie aber gar nicht kaputt eigentlich. Bislang waren das vielleicht insgesamt 4-5 Hosen (und mein Sohn ist jetzt vier).
    Ich ziehe ihn für den Kindergarten eigentlich genauso an, wie sonst für zuhause und Freizeit auch 😊.

    • Zuhause und Freitag ist bei euch Jeans? Bei uns geht's da irgendwie bequemer zu

      • Ja,

        wir ziehen auch ganz normal Jeans an. Jogginghosen gibts bei uns eigentlich fast nur zum Sport. Ganz selten mal, dass wir das zu Hause tragen.
        Und sowas gibts wirklich!

        LG

        Isabel

        Freitags auch, ja 😂.

        Ich finde ehrlich gesagt Jeans nicht unbequem, denn man muss ja nicht knallenge, starre Modelle holen. Wir haben viel von H&M oder GAP, da gibt es viele Schlupfjeans, die gut an-/auszuziehen sind, die einen weichen Bund haben - und mal ehrlich, Jeansstoff, gerade bei den Kindersachen, ist doch heute genauso weich wie Joggingstoff.

        Wir haben auch die Basic-Jogginghosen von GAP und H&M, die trägt er genauso, aber Jeans finde ich optisch besser und er trägt sie gerne.

        Zum Fußball oder Turnen gibts dann „echte“ Sporthosen.

        Ich trage fast nur Jeans und "normale" Hosen, ebenso wie meine Kinder. Jogginghosen sind eher für Sport oder wenn man krank ist. Über Unbequemlichkeit hat sich noch nie eins meiner Kinder beschwert, auch nicht im Kita-Alter. Ich mag keinen Lodder-Look, nichtmal auf der Couch. Normale Hosen/Kleidung ist hier immer bequem, sonst würden wir sie nicht kaufen :-).

(12) 27.02.18 - 21:23

Hallo,

Mein Sohn zieht Jogginghosen an
Die sind bequem und es gibt ja auch wirklich ordentliche
Wenn mal ein Loch im Kniebereich ist, hilft oft der Bügelaufkleber 😅

Grüssle

Meine Jungs tragen schon immer Jogginghosen im Kindergarten.
Sie kriechen auf dem Boden, spielen, rennen und da sollen sie sich gut und bequem bewegen können und nicht darauf achten müssen, ob was kaputt geht oder so.
Nur, wenn ein auswärts Ausflug oder der Fotograf stattfindet, dann ziehen sie Jeans an ;-)
Im Kindergarten brauchen sie nicht schick aussehen...ist ja keine Modenschau :-p
Und ich hole dann meist von H&M oder Lidl die Hosen.

Was bequemes. Meist Jogginghosen aber auf jeden Fall etwas, was er schnell selbstständig runterziehen kann um auf die Toilette zu gehen. Deswegen nix mit Knopf.

Hallo
Beim spielen passiert das halt mal, im Kindergarten und daheim.
Ich unterscheide da nicht wirklich und lege nur die total hoffnungslosen Kleidunsstücke für einen Tag Gartenarbeit oÄ. beiseite. Meine Kinder tragen gerade viele Hosen von Zara. Unter "Hosen" gibt es dort neben Jeans einige hübsche und beqeuem Optionen.

LG

Top Diskussionen anzeigen