Geschenk für Erzieher

    • (1) 29.07.18 - 20:38

      Hallo ihr Lieben,
      wir in Bayern sind ja immer die Letzten was die Sommerferien betrifft. Eine Woche ist noch Kindergarten bei uns und dann haben wir es auch geschafft. Nun frage ich mich, ob ich für die beiden Erzieherinnen meiner Tochter eine kleine Aufmerksamkeit zusammenstellen soll. Also es soll kein Abschiedsgeschenk sein, da sie noch 1 Jahr im Kindergarten vor sich hat. Habt ihr eine Kleinigkeit geschenkt?
      LG purple

      • Hallo

        Bei uns in der Gruppe wird gesammelt, jeder gibt so zwischen 1-5€ und dann gibt's nen Eisgutschein (passend zu den Sommerferien); im Winter gibt's was süßes und Blumen.


        Das tut aber auch bei uns niemandem weh und wir sind mega zufrieden mit der Arbeit der Erzieherinnen.

        #winke

        • Hallo,

          wir haben im Kiga auch tolle Erzieher und der Elternbeirat startet zum Jahresende im Sommer immer eine Sammelaktion in jeder Gruppe. Von dem Geld bekommt jede Erzieherin einen Gutschein auf die Person abgestimmt (zB Kosmetik/Schminkbegeisterte einen von Douglas).

          LG, Logo

          Bei uns wird leider nicht gesammelt, da habe ich schon nachgefragt. Wir sind auch sehr zufrieden, mit den Erzieherinnen, darum denke werde ich auch eine Kleinigkeit herrichten.

      Wir haben nichts geschenkt. Aus der Elternkasse gibt es aber immer einen Gutschein ans gesamte Team. Mein Großer kommt in die Schule und er wird an seinem allerletzten Kindergartentag was verschenken.

      Bei uns wird auch gesammelt. Trotzdem macheich am ende ein wirklich kleines geschenk für jeden erzieher

      Es ist eine karte mit einem bild mit meinem kind drauf (karte, oder postkarte oder nur ein bild) und dann schreibe ich für jeden erzeiher ein persönliches dankeschön oder schreib nochmal ein schönes erlebnis auf, das wir in dem jahr hatten.dazu gibts was süßes (wirlich klein) und fertig.

      Ich habe mal mit einer kindergruppe gearbeitet und fand es perösnlich immer super solche kleinen aufmerksamkeiten sehr schön. Vor allem die bilder von den kindern kann man gut aufheven (wenn man möchte) es ist aber nichts zum einstuaben...

    Was wäre denn der Anlass für ein Geschenk? Ich persönlich verstehe nicht ganz, warum man ständig etwas schenken soll, weil die Ferien anfangen?

    • Einen bestimmten Anlass gibt es da natürlich nicht. Ich bin mit der Arbeit der beiden Erzieherinnen sehr zufrieden. Meine Tochter fühlt sich dort extrem wohl. Da wir wegen Umzug einmal den Kindergarten wechseln mussten, weiß ich dass es im KiGa auch anders sein kann. Es soll ja nichts Großes sein. Einfach eher eine kleine Aufmerksamkeit, ein kleines Dankeschön, dass sie sich das ganze Jahr so toll um meine Maus kümmern.

Und, was für ein geschenk ist es geworden?

Bei uns gibt es keine Ferien im Kindergarten. Und nein, ich würde da gar nichts verschenken, es ist schließlich ihr Job . Nach dem Krippenende und vor dem Schuldhaft würde ich etwas schenken, mehr nicht!

Top Diskussionen anzeigen