5. Geburtstag - Geschenkefrage

Hallo,

unsere Tochter wird in einem Monat 5. Sie ist kein typisches Mädchen. Rosa, Elsa und Anna usw gibt es bei uns nicht. Sie wünscht sich einen Werkzeugkasten. So was gibts aber eigentlich nur als Kleinkindspielzeug. Sie will damit aber am liebsten bauen.

Hat jemand vielleicht eine Idee für irgendeinen tollen Bausatz oder ein Bastelset oder sowas? Zu Ostern hat sie einen Dino zum ausgraben bekommen. Das war das perfekte Geschenk.

Wir brauchen irgendwas, das sie auch selbst kann. Wir helfen gerne aber sie will natürlich selbst aktiv werden und nicht nur zuschauen.

Vielleicht hat jemand ja einen Tipp für uns. Baufix z.B. hat sie schon und wird auch gerne genutzt.

Ich freu mich über jeden Tipp!

Hallo
Es gibt doch einiges an echtem Werkzeug auf Kindergrösse zugeschnitten. Wir haben einen Werkzeugkasten für Kinder, der von einer gängigen Marke ist (meine ich zumindest, müsste mal nachschauen). Die Sachen sind schon einige Jahre alt und haben einige Projekte hinter sich.
Schau mal Steinbaukästen an. Zum Beispiel von Teifoc. Die machen meinen Kunde Spaß.
Generell werden gerne Dinge gebaut, die wir tatsächlich verwenden. Ein Vogelhaus haben wir auch schon gebaut.
Habt ihr einen Garten? Das absolute bauliche Highlight ist hier ein Spielhaus. Größer als die 0815 Plastikteile und da kann man ewig dran rumwerkeln.

LG

Was spricht gegen einen Werkzeugkasten bzw eine echte Werkbank?
Mit 5 waren unsere Jungs kräftig am bohren und sägen und Schrauben und schnitzen ....

Wie wäre es mit einem Handbohrer? Ein Schnitzmesser könnte ihr auch gefallen (erstmal unter Anleitung, klar).

Laubsägen! Ich habe schon gehört, dass das mit Vorschulkindern gemacht wurde. Ich selbst habe das mit 6 auch gemacht.

Hallo,
unsere Tochter (4) hat diverses von Eichhorn Constructor. Es gibt ganz viele verschiedene Sets, auch unterschiedlich schwierig.
Da kann sie selbst alles möglich zusammenbauen und schrauben, mit den Schraubendreher oder auch einem "Akkuschrauber".

LG
N.

Gerade erst gesehen, das sie Baufix ja schon hat - das ist quasi das selbe - sorry!!

Vielen lieben Dank für eure Tipps! Irgendwie hatte ich bei meiner ersten Suche zuerst immer nur diese Plastikwerkbänke gefunden.
Zufälligerweise lagen aber gerade heute im Kindergarten kleine Prospekte von einem Waldorf Online Shop aus und es wird jetzt tatsächlich eine Holzwerkbank werden. Die möchte ich aber gebraucht kaufen, neu sind die aus Massivholz ja doch recht teuer. Bei dem Shop habe ich noch ein total schönes Buch mit Ideen für die Holzwerkstatt für Kinder gefunden und das erste Wekzeug werden wir/die Großeltern dann auch dazu schenken.

Jetzt muss ich nur noch überlegen, wo so eine Werkbank überhaupt stehen kann :-)

Alle Jungs stehen total auf die ledernen Werkzeuggürtel von Corvus und die haben auch ganz tolles Kinderwerkzeug. Mein Sohn werkelt schon seit er 3 ist mit dem richtigen Werkzeug herum.

Hallo
Kauft einen kleinen Werkzeugkasten aus dem Baumarkt und einen Gutschein dazu, so kann sie selbst was aussuchen.. so haben wir das gemacht.

lg Tanja