Suche 2 Titel von Kassetten aus meiner Kindheit. Wer kann helfen?

    • (1) 06.02.11 - 21:13

      N ´abend Mädels...
      Als ich früher Kind war, also so vor 20 bis 25 Jahren, hatte ich 2 Kassetten, die ich jetzt, wo ich eigene Kinder im Hörspiel-Zuhörer-Alter habe, schmerzlich vermisse ;o)
      Von der einen Kassette weiß ich noch, dass es um eine Geschichte ging, in der ein Kind (können auch zwei gewesen sein), eine Burg oder so erkunden, die bald umgebaut werden soll. Dabei entdecken sie, dass dort irgendwelche gruseligen Bewohner leben. Ich glaube mich an einen Vampir zu erinnern und an eine Katzenfrau, die Mi Mac Mau hieß... Jedenfalls haben die Kinder in Zusammenarbeit mit den Gespenstern oder was das waren, den Burgbesitzer durch gruselige Begebenheiten dazu bewogen, die Burg doch nicht in ein Hotel umzubauen... Kann mich noch erinnern, dass der Burgherr bei nem Rundgang in ausgerutscht und in eine Jauchegrube gefallen ist...

      Und die andere Kassette war eine mit vielen Geschichten. Da war z.B. die Geschichte von nem Riesen drauf, in dessen Garten es nie Sommer geworden ist, weil er keine Kinder in seinem Garten hat spielen lassen. Dann war da noch was über ein Kind das ins Wasser fällt und von einem anderen vor dem Ertrinken bewahrt wird...
      und das Lied "In meinem kleinen Apfel, da sieht es lustig aus..." war auch drauf... Ach ich weiß das alles nicht mehr so genau, aber es wäre so toll, wenn ich die irgendwie wieder auftreiben und nochmal reinhören könnte ;o)))
      Mit Hoffnung auf Hilfe,
      lg Jule

      • Huhu!

        Hab mal ein bisschen gegoogelt und ein paar Hinweise von dir eingegeben. Zu dem ersten habe ich noch nichts gefunden.

        Aber zu dem zweiten...Sag mal, kann es sein, dass es "Der selbstsüchtige Riese" ist? Hab hier mal einen link für dich: http://www.amazon.de/selbsts%C3%BCchtige-Riese-Cassette-Ab-Jahren/dp/3491224950

        Wegen dem ersten - ich suche noch weiter. Versprochen.

        Gib mir mal noch ein paar mehr Tipps, also Erinnerungen.

        LG

        murmel

        • Hallo Murmel...
          Ja, genau. Der selbstsüchtige Riese... So hieß das. Das war aber nur eine von vielen Geschichten auf der Kassette... Und ich erinnere mich grad noch, dass da eine Geschichte mit drauf war die hieß "Panda ist weg"

          Und nochmal zu der anderen... Hmm... Mir fällt nix weiter ein... leider!
          Ich bin auch schon die ganze Zeit am Googeln... Finde nix... :-(
          LG

      Es ist aber nicht "Die unheimliche Geisterburg", oder? Hab das gard mal kurz durchgelesen.

(8) 07.02.11 - 08:18

Guten Morgen,

schau mal das erste klingt verdächtig nach dem hier: Gespenstische Gespenstergeschichten mit dem Geist von Barocko erzählt von Hans Paetsch.;;Auf Wuttkes Dachboden wohnt seit kurzem ein kleiner Geist. Er ist aus seinem alten Wohnsitz, dem Schloss Barocko, vertrieben worden. Mit Hilfe der klugen Katze Tante Mi versuchen Felix und Sarah ihrem kleinen Geisterfreund zu helfen.

Oder?

Hier der Link: http://www.hoerspielwelten.de/dia_mode.php?meineauswahl=Zauberm%FChle%20%28Europa%29

Die Cassette heißt "Gespenstische Gespenstergeschichten.

LG Kada

Also an eine Geschichte mit einem Riesen kann ich mich nicht erinnern, aber Panda ist weg und das mit dem Mädchen, das fast ertrinkt (drei Kinder haben ein Floß gebaut) kann ich mich auch erinnern. Die Kassette heißt "Lauter Sachen zum Hören und Lachen". Hier ein Link, da stehen auch die Titel der Geschichten mit dabei: http://www.europa-vinyl.de/n411.php3.
Lustig, die muss bei uns auch noch irgendwo herumfliegen.

LG Christine

  • Suuuper! Ja, das ist es. Heute morgen bekam ich schon von einer Userin den Link zugeschickt ;o)
    Hab jetzt schon rumgesucht, aber leider gibt es das nur auf MC... Hab garkeinen Player dazu... Jetzt muss ich mir doch tatsächlich einen kaufen. Haha!
    DANKE
    jule

Top Diskussionen anzeigen