Wer bezahlt das alles?

    • (1) 04.08.11 - 20:02

      Hallo,

      es gibt doch unzählige solcher Sendungen wie Extrem schön, die Einrichter ... oder sowas wo Gärten umgestaltet werden, Messihäuser wieder auf Hochglanz gebracht werden, wo aus Bauruinen wieder flotte Häuser mit noch schickeren Inneneinrichtungen werden oder wo Familien in den Urlaub/ins Hotel geschickt werden und in einer Woche gestaltet eine dicke Frau die komplette Wohnung um.

      Wer bezahlt das alles? Mir kann doch keiner erzählen das es die Sender wie RTL, Pro7 oder Sat1 tragen, oder doch? Das sind Millionen die da fließen und das alles nur um eine Sendung von 30 Minuten Unterhaltung zu produzieren? Müssen die Familien da auch etwas beisteuern?

      Würde mich mal interessieren ...

      LG,
      Gwen
      P.S. denn wenn die Sender echt soviel Geld haben, da würd ich auch gerne mal fragen ob die mir ein Haus bauen.

      Hallo

      Ich denke das sich das durch Werbung finanziert.

      Ach so eine Messibude bekomme ich auch noch hin.

      Wenn ich mir überlege wieviel Müll wir mit 7 Personen haben und den nicht entsorgen da reichen dann 3 Monate nicht entsorgen.
      Dann suche ich mir Sperrmüll der möglichst lange im Regen stand und alle andere wird nicht mehr geputzt und gewaschen und gespült und schon haben wir eine Messibude.

      Dann mache ich einen auf voll fertig und mein Mann sowieso und schon haben wirin kurzer Zeit ein schönes Heim #ole#ole.

      Urlaub kann man auch immer gebrauchen,oder etwas nicht???#rofl

      lg

    • Das finanziert sich alles selber durch die Werbung, die wir uns alle paar Minuten antun müssen, wenn man nicht wegschaltet. So ein Werbeblock abends um die Zeit ist unglaublich teuer! Das lohnt sich!

      Meiner Meinung nach ist da aber unglaublich viel gefaket! In manchen Sendungen haben sie auch einfach mal das ein oder andere Zimmer ausgelassen bei dem Rundgang am Schluß, da weißte schon Bescheid!

      Der ein oder andere Einrichter, der mit seinem LKW durchs Bild fährt und Werbung für sich macht, bringt ja auch wieder Geld oder gibt die Möbel als Gegenleistung fürn Spottpreis ab!

      Durch werbung die dort jeden Tag alle halbe stunde kommt, teilweise auch schleichwerbung.
      Ansonsten wird auch gesponsert von Ikea...

      Es gibt auch Sender wie bei VOX wo es auch so eine Wohnungsverschönerungssendung ist, wo aber nur 1 Zimmer verschönert wird und die Familie hat dafür nur einen bestimmten Geldbetrag zur Verfügung, damit muss dann der Typ auch hinkommen.

    Hallo,



    es gab mal eine Sendung, in der wurden Gärten verschönert, die lief auf RTL.

    Da mussten die Kandidaten die Kosten tragen.

    Verwandte haben sich da beworben. Sämtliche Materialien musten bezahlt werden. Außerdem wurde nicht der ganze Garten gemacht, sindern nur ein Stück, und das wurde auch nur gesendet. Den restlichen unbearbeiteten Garten hat niemand gesehen in der Sendung. Und alles vorgeschrieben. Wo ein Glas Wasser zu stehen hatte, wie sich Cousin und Partnerin zu freuen hatten etc.

    LG

    Hallo,


    im endeffekt zahlt das der Vebraucher. Je höher der Ausstrahlpreiß für die Werbung des Produktes desto höherer der Preiß für den Verkauf des Produktes. Letztendes ist der Konsument der Dumme.

    LG
    Morena

    Hallo,

    ich habe erst vor 3 Tagen auf die gleiche Frage geantwortet.
    Hier der Link dazu:
    http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=42&tid=3248279&pid=20587668

    LG nudel

    (11) 05.08.11 - 15:23

    Kannst bestimmt hier mal nachfragen #winke

    http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=16&tid=3252720&pid=20614464



    Mein bester Freund produziert diesen Mist...

    Ich habe ihn das auch gefragt aber natürlich rechnet sich das für die Sender.

    Finanziert wird das durch die Werbegelder und diese dollen Gewinnspiele für die man zwischendurch anrufen kann. Sekundär noch durch Schleichwerbung etc..


    LG, katzz

Top Diskussionen anzeigen