Brauche dringend eure Hilfe zwecks Nikolaus-Essen

Hallo zusammen,

ich brauche dringend eure Hilfe und zwar geht es um morgen Abend. Wir bekommen Besuch von meinen Schwiegereltern (haben sich heute erst angekündigt), meinen Eltern und meiner Oma, sind also insgesamt 8 Personen. Nun möchten wir zu Abend eine Kleinigkeit zum Essen anbieten.

Allerdings müsste es gut vorzubereiten und dann schnell fertig sein. Wenn möglich mit nicht allzu großem Aufwand da wir nämlich um 16 Uhr noch vom Kindergarten aus in die Kirche gehen und ich denke dass wir vor 17.30 Uhr bestimmt nicht zu Hause sind.

Bis auf "Brotzeit/Vesper" ist mir leider nicht viel eingefallen. Habt ihr vielleicht noch eine Idee?

Würde mich über Antworten seeeehr freuen.

LG und einen schönen Nikolaustag ;-),
Stephy

Hallo!
Also bei uns gibts Gulaschsuppe. Heute schon gekocht, mach ich sie morgen nur noch schnell fertig. Brot dazu und das wars.

Schönen Nikolaustag

scippy#blume

Hallo

Ich würde auch Suppe machen. Wie wärs, wenn die Leute von der Kirche nach hause spazieren, und du schon mal vorwegfährst und die Suppe heiss machst. Wenn die dann so durchgefrohren rein kommen, sind sie sicher froh über eine Gerstensuppe mit Würstchen und Brot...

Oder ein Käsefondue. Brote schon schneiden und in einer Plastiktüte aufbewaren. Nur noch Fondue heiss machen - fertig.

Hi!

Bei uns ist der Nikolaus #nikoschon heute gekommen. Mir ist es gleich wie dir ergangen. Der Besuch hat sich äußerst kurzfristig angekündigt (erst am Vormittag, während ich einkaufen war).

Ich hab dann einfach Pizzabrötchen gemacht.
Zwiebel, Paprika, kleinwürflig geschnitten, Schinken und geriebenen Käse, Sauerrahm dazu , gewürzt, Masse geteilt, in einen Teil noch Tunfisch in den anderen Champignons.

Auf Weißbrotscheiben gestrichen, auf die Backbleche gelegt, und da haben die Brötchen dann bis zum Abend im kalten Backrohr gewartet!

Abends musste ich dann nur mehr das Rohr anmachen, rausnehmen, essen#mampf und fertig!
Hatten einen schönen Abend!

Einen selbigen wünsch ich dir morgen auch!

lg irmi#niko

Hi,

danke für eure Antworten. Waren ja wirklich tolle Vorschläge.

Haben uns aber nun für das typische "Familienessen" - Würstchen mit Kartoffelsalat und Sauerkraut - entschieden. Den Salat und das Sauerkraut hab ich soweit schon vorbereitet und die Würstchen sind ja dann im Topf auch ganz schnell warm.

Aber eure Vorschläge werde ich mir fürs nächste mal gut merken ;-).

Vielen Dank, schönen Nikolaustag und ein schönes WE wünscht euch,
Stephy