Grießnockerl

    • (1) 07.09.10 - 18:48

      Hallo allerseits,

      bereitet man die mit Hartweizengrieß oder mit Weichenweizengrieß zu?


      Danke
      LG, peppels

      • Mit Nockerlgrieß..... gibts beim Billa, beim Spar, Zielpunkt usw...

        Keine Ahnung welche Art Grieß das ist und ich bin grad zu faul um in die Küche zu gehen... aber warte mal... ich google.... also Hartweizengrieß. Quasi "normaler" Grieß.

        LG

        also auf meinem grieß steht nur weizengrieß drauf. hab ihn beim hofer ( aldi ) gekauft. hab auch einen von tante fanny ( weiß nicht obs die marke auch in de gibt ) und da steht auch nur weizengrieß drauf.

        probiers einfach mit dem aus den du hast. kann ja net viel schief gehen - einfach keine wissenschaft draus machen dann klappts schon ;-)

        lg beatrix mit sarah die grießnockerl über alles liebt

        Hallo,

        Ich mach meine Grießnockerl mit dem Grieß den ich gerade zu Hause habe das kann Hartweizengrieß sein kann aber auch Weichweizengrieß sein. Ich hatte bis her nie ein problem.
        Aber orginal macht man sie mit Hartweizengrieß.

        Lg Tina

Top Diskussionen anzeigen