Kuvertüre statt Blockschokolade?

    • (1) 11.12.11 - 13:31

      Hallo,
      ich wollte heute noch Schokoladenbrot backen. Jetzt habe ich leider feststellen müssen,
      dass ich nur Kuvertüre und keine Blockschokolade im Haus habe.

      Kann ich auch Kuvertüre verwenden?

      Danke für jeden Tipp

      Lg
      Karin

      klingt sehr lecker! habt ihr vielleicht ein rezept für mich? #koch

      und was genau ist denn der unterschied zwischen schokoladenbrot und schokoladenkuchen?

      du kannst übrigens auch kouvertüre nehmen, statt schokolade. (um deine frage noch zu beantworten :-) )

      • Hallo phia87,
        der Unterschied zwischen Schokoladenkuchen und Schokoladenbrot ist, dass du den fertig gebackenen Teig in kleine Stücke schneidest, ich schneide sie immer 2 cm x 2 cm
        und das Schokoladenbrot wird auf einem Backblech gebacken.
        Ich nehme immer ein Rezept, das schon meine Oma gebacken hat.
        250 g Butter,250 g Zucker,250 g geriebene Haselnüsse oder je nach Geschmack wahlweise Mandeln, 250 g Schokolade geraspelt, 100 g Mehl.
        Den Teig auf ein Backblech geben und bei 175 Grad ca. 25 min. backen. Dann in Stücke schneiden, wenn der Teig noch warm ist und nach dem Erkalten kannst du noch
        Schokoladenglasur daraufgeben.

        Gutes Backen und danke für Deine Antwort

        Lg Karin

Top Diskussionen anzeigen