Hefeteig gehen lassen...

    • (1) 28.03.12 - 21:11

      An die Hefeteig-Expertinnen! :-D

      Ich brauche Freitag um 8.15 einen frischen Hefezopf.

      Da ich nicht um 5 Uhr aufstehen möchte, dachte ich ich könnte Donnerstag-Abend den

      Teig machen und über Nacht gehen lassen und ihn dann Freitag früh backen.

      Geht das mit dem Nachts-gehen lassen?

      Oder ist dann der ganze Zucker vergoren?

      Habt Ihr das schon mal ausprobiert?
      Danke für Eure Tipps. #winke

      sternchen#stern

      Hallo,

      es wurde ja schon geschrieben, dass es geht - aber ich glaube, der Teig wird dann sehr feinporig, das mag nicht jeder.

Top Diskussionen anzeigen