Grünen Spargel schälen?

    • (1) 10.04.06 - 21:10

      Hallo...

      die Spargelsaison steht vor der Tür und da wollte ich mal fragen ob, das denn stimmt was meine Mama mir gesagt hat. Also, muss man grünen Spargel schälen oder nicht?

      LG Savenja

      Hallo,

      habe es erst diese Woche im Fernsehen gesehen bei Schuhbeck, der sagt die untere Hälfte sollte man schälen. Liebe Grüße
      Angelika

      Hallo!

      Nein, grünen Spargel schält man i.d.R. nicht!

      Um wirklich sicher zu gehen, dass er nicht holzig ist, schneidet man ihn nicht einfach nur ab, sondern bricht ihn!

      D.h. man nimmt ihn in beide Hände und biegt ihn um, bis er bricht. Das stück mit dem Kopf dran verarbeitest du dann ganz normal, das andere Stückchen kannst du zu Suppe u.ä. verarbeiten.
      Damit du nicht soviel "Abfall" hast, teste am besten schon im Laden, ob der Spargel noch frisch ist, indem du unten an der Schnittstelle mit dem Daumennagel einmal reinstichst. Wenn dort dann Flüssigkeit austritt, ist er frisch!

      Solltest du einmal nicht mehr so frischen grünen Spargel verarbeiten und trotzdem nicht soviel "Abfall" haben wollen, dann schäle einfach die untere Hälfte bzw. das untere drittel. Bei dieser Methode bleibt allerdings ein kleines Restrisiko einen etwas holzigen Spargel zu haben.


      hmmmmmmmmmm...was hab ich nun Appetit auf grünen Spargel mit Kartoffeln, Putenschnitzel und Sauce Hollandaise........#mampf

      LG

      *wurzelzwergi*

Top Diskussionen anzeigen