Suche Fertiggerichte für 1 Person, die einigermaßen schmecken

    • (1) 09.04.13 - 16:05

      Hallo,

      hat jemand von Euch einen Tip, welche Fertiggerichte einigermaßen schmecken?

      Ich brauche ausschließlich welche, die man nur in der Mikrowelle warm machen kann, also nichts Tiefgefrorenens zum Aufbacken..

      Viele Grüße
      kettka

      • (2) 09.04.13 - 16:30

        Hast du keinen Herd zur Verfügung?

        Wenn Fertiggericht, dann Frosta. Aber das ist halt TK-Ware und schmeckt meiner Meinung nach besser, wenn es auf dem Herd stand. Aber ich glaube, man kann die meisten Sachen auch in der Mikrowelle warm machen.

        (3) 09.04.13 - 16:55

        Hallo,

        es gibt bei Rewe Reis mit Gemüse und Hühnchen für die Mirowelle, das ist ganz passabel. kostet 99Cent und ist genau richtig für eine Person. Von der gleichen Marke gibt es auch Nudelvarianten aber die habe ich noch niche probiert.

        Wenn ich im Hotel bin und nicht rausgehen oder bestellen will mache ich auch manchmal 5 Minuten Terrine von Maggi, die mit Kartoffelpü und esse dazu Rohkost, das geht auch.

        Eine Freundin von mir schwört auf Mikrowellenkartoffeln, habe ich selbst nie ausprobiert, aber mit Quark oder Hering wärs vielleicht was.

        vlg

        sassi hat recht. Frosta ist der beste Anbieter für Fertig/TK Geichte. Ob die allerdings für den Ofen oder die Mikrowelle sind, weiß ich nicht.

        Fahr doch mal in den Supermarkt und schau nach.

        Also, wenn Fertiggericht, dann Frosta.

        • Man kann die meisten Frosta-Gerichte (ich hab nur wenige probiert und deshalb die Einschränkung) sowohl in der Pfanne als auch in der Mikrowelle machen. Ich finde halt, gerade sowas wie Bratkartoffel-Hähnchen-Pfanne schmeckt gebraten einfach besser.

          LG
          Sassi

      (6) 09.04.13 - 17:55

      Hallo

      Fertiggericht nur für die Microwelle und gut essbar gibt es von Weight Watcher (auch im Supermarkt)- aber Du zahlst auch entsprechend dafür. Dafür sind sie aber echt alle lecker.

      LG

      • (7) 10.04.13 - 04:05

        Davon hat mir mein Mann mal eins mitgebracht, als ich krank war und er keine Zeit zum Kochen hatte (Spaghetti Bolognese). Aber ganz ehrlich, satt wird man davon nicht. Und teuer war es auch, aber das hast du ja schon geschrieben.

        • (8) 10.04.13 - 09:52

          Hallo

          Ja da hast Du Recht- übermäßig viel ist es nicht. Aber rein geschmacklich kann man es gut essen. Und teuer ist es sehr, wie schon gesagt. Bei uns im Kaufland kosten jetzt die einzelmenüs 3,19 Euro da kann man viel drum kochen...

          LG

    (10) 09.04.13 - 20:04

    Hallo Kettka,

    ich kann auch die Fertiggerichte von Weight Watchers empfehlen. Die sind gar nicht schlecht. Auch die Kartoffeln von popp sind super. Lecker mit Kartoffelcreme oder Quark... und dazu evtl. die fertigen Hähnchenfiletstreifen. Gab es bei mir ab und an im Büro Mittags.

    LG von Sandra

    (11) 09.04.13 - 21:41

    Hi,

    ich mag die Reisgerichte von Uncle Bens. Da gibt es leckere Sorten. Ist keine sooo große Portion, aber ich esse einfach hinterher noch nen Joghurt oder so.

    (12) 09.04.13 - 23:06

    Es gibt bei Netto so Gerichte in Dampfschalen für die Mikrowelle.

    Reis mit Gemüse oder asiatische Gerichte.

    Die finde ich noch erträglich im Geschmack. Die haben wir im Gefrierfach falls mal etwas sein sollte.

    (13) 10.04.13 - 07:47

    Hallo.

    Mein Freund hat während seiner Diät gern auf die Schalen von Kaufland zurückgegriffen. Reines Gemüse mit evtl. Reis. Ohne Fleisch, ohne Saucen, ohne Butter oder sonstwas.
    Ist im TK für 99 cent.

    Er fand sie gut, aber auch nicht sehr anspruchsvoll *lach*

    LG,
    Enelya

    (14) 16.04.13 - 15:24

    Finde die Mikrowellengerichte von Aldi-süd echt super.

Top Diskussionen anzeigen