Her mit euren tollsten Dip-Rezepten!

    • (1) 08.03.15 - 18:07

      Hallo,

      Ich möchte bei meiner Geburtstagsparty mit Freunden neben einer Suppe als Vorspeise und Schokofondue als Dessert auch diverse Brote und Rohkost mit Dips und Butter(n) anbieten.

      Dafür suche ich möglichst viele Rezepte. Kann auch gerne mal was anderes sein. Also her mit euren liebsten und leckersten Rezepten für Dips, Aufstriche und Butter. Außer Gorgonzola darf so ziemlich alles an Zutaten dabei sein. ;-)

      Danke und liebe Grüße, Tina

        • Hallo,

          dein Rezept hört sich toll an und ich würde den Dattel-Chili-Dip gerne ausprobieren. Nehme ich dafür frische Chili oder getrocknete? Ich hab noch so viele getrocknete aus der Ernte vom letzten Jahr zu Hause...

          Gruß, kleinekecki

      Hallo!

      Ich mag sehr gerne Honig-Senf-Dip:

      1 Becher Schmand
      1 Becher Frischkäse
      2 EL Senf mittelscharf
      3 EL Honig
      Salz
      frisch gemahlenen Pfeffer

      zu einem Dip verrühren!

      LG

      Tweety-1

    • Apfel-Curry-Dip:
      1 Apfel
      1/2 Stange lauch
      1/2 Glas Miracel-Wip
      1 Becher Schmand
      1 1/2 TL Curry
      Salz, Pfeffer
      1Tl Senf
      Alles klein schneiden (oder im Quick-Chef von Tupper zerkleinern) und vermixen.

      Schwiegermutterkäse:
      1/2 Stange Lauchzwiebel
      1 Paprika
      1 pack Feta Käse
      1 gr. Messerspitze Sambal-Olek

      Italienische Kräuter nach Belieben
      1 Becher Sahne
      Alles zerkleinern und vermixen

      Paprika-Dip:
      1 Paprika
      1 Becher Schmand
      250g Quark
      2-3 EL Ketchup
      1-2 Messersp. Sambal Olek
      Salz und Pfeffer
      Paprika zerkleinern und kurzs andünsten. Die anderen Zutaten verrühren und zum Schluss die Paprika dazugeben.

      Gerade, wenn Du mehrere Sorten machen willst, hier was ganz einfaches:
      Buko Ananas mit etwas Ananassaft glattrühren. Bischen Chili dazu - schnell fertig.
      2. Variation:

      Dose Thunfisch, Schmand, Pfeffer, Salz, etwas Zitronensaft, 1TL Wodka
      Gruß, I.

      hallo,

      muss alles selbstgemacht sein?

      von alnatura gibts kichererbsen aufstrich. sehr lecker, vor allem zu frischem brot.

      ich mache selber gerne diese zwei:

      guacamole: dazu einfach reife avocados schälen, entkerne, kleinschneiden, dazu ne knoblauchzehe, etwas ztronensaft und das ganze pürieren und abschmecken. schmeckt zu allem.

      feta paste: feta käse, kräuterquark, kboblauch, ein wenig tomatenmark, noch weniger ketchup (um das bissige rauszunehmen, aber vorsichtig, wirklich nur wenig), alles mögliche ankräutern, was man mag (ich nehme hauptsächlich gern ein bund petersilie und basilikum). da ganze pürieren, eventuell noch ein wenig wasser zugeben, wenn es zu dickflüssif ist und fertig. kann man auch variieren.

      lg

      Vielen herzlichen Dank für die tollen Ideen. Ich werde einige umsetzen! :-D

      Liebe Grüße, Tina

      • Mir fällt noch spontan eine Zitronen-Thymian-Butter ein. Das Rezept hab ich mal in der Brigitte entdeckt. Dazu schlägst du warme Butter im Quirlgerät schaumig und gibst circa einen halben Bund Thymian (kleingehackt) hinzu. Zur Butter kommt dann noch Salz, Pfeffer und eine gepresste Knoblauchzehe. Dann wäschst du eine unbehandelte Zitrone gründlich und gibst ihren Abrieb zur Butter. Den Saft der Zitrone kannst du dann noch zum Abschmecken benutzen. Ich hoffe, das Rezept gefällt dir. Besonders zu frischem Brot ein Traum :)

Top Diskussionen anzeigen